Journalismus.com Forum

Journalismus.com Forum (http://www.journalismus.com/_talk/index.php)
-   Tagesgeschehen (http://www.journalismus.com/_talk/forumdisplay.php?f=22)
-   -   Wieviel berechnet ihr für eine Rede? (http://www.journalismus.com/_talk/showthread.php?t=31563)

Reporterin 31.10.2012 08:48

Wieviel berechnet ihr für eine Rede?
 
Wir haben ja nun gelesen, wieviel beispielsweise Herr Steinbrück für seine Reden an Honorar bekommt. Dazu kommen eventuell noch Fahrtkosten, Übernachtung etc.
I. d. R. ist es so, dass andere die Reden schreiben, die Referenten vortragen.
Häufig ist das ein weiteres Standbein für Journalisten.

Wieviel nehmt ihr für eine Rede, wenn ihr denn selbst welche schreibt?
Wird sich euer Honorarverständnis jetzt, aufgrund dieser Infos ändern? Heißt, werdet ihr eure Honorare für Reden anpassen?

Friederich 12.02.2013 15:34

AW: Wieviel berechnet ihr für eine Rede?
 
Also ich habe mal eine Rede gehalten zum Thema Ressourcen der Zukunft (45 Minuten lang) und dafür 1.500 Euro berechnet. Zusätzlich wurden Hotelkosten und ein Flughafentransfer von Düsseldorf aus übernommen. Ist allerdings schon ein wenig her, seit dieser Steinbrück-Geschichte habe ich mein Honorar geringfügig nach oben angepasst.

Jackxx12 25.12.2014 10:07

AW: Wieviel berechnet ihr für eine Rede?
 
Blacks table was a fishing village. It consisted of a high street in which were the shops, the bank, the doctor’s house, and the houses of two or three coal ship owners; round fifa 15 coins the little harbor were shabby streets in which lived fishermen and poor people; but since they went to chapel fifa coins they were of no account. When Mrs. Carey passed the dissenting ministers in the street she stepped fut 15 coins over to the other side to avoid meeting them, but if there was not time for this fixed her eyes on the pavement.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:47 Uhr.

Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler