Journalismus.com Forum

Journalismus.com Forum (http://www.journalismus.com/_talk/index.php)
-   Journalismus & Technik (http://www.journalismus.com/_talk/forumdisplay.php?f=49)
-   -   Seite mit WordPress bauen? (http://www.journalismus.com/_talk/showthread.php?t=34972)

waltergate 30.07.2018 13:57

Seite mit WordPress bauen?
 
Hallo,

ich sitze gerad an einem Konzept für eine Homepage. Genauer gesagt, weiß ich schon was hoch soll, ich frage mich nur ob ich jetzt selbst mit WordPress anfange oder ob es cleverer ist auf einen Anbieter zurück zu greifen. Immerhin bieten Seiten wie Jimdo ein gutes Packet an. Auf der anderen Seite kann ich doch auch selbst die Seite verwalten oder?

Hat hier wer Erfahrungen?

TodPresser 01.08.2018 11:48

AW: Seite mit WordPress bauen?
 
Meinst du jetzt WordPress.com oder die Software (.org)? Je nach dem, wie professionell das am Ende aussehen soll, würde ich eher zu Wordpress raten. Bei Jimdo fehlen dir am Ende einfach Tools zur besseren individuellen Gestaltung. Wordpress ist zwar etwas komplizierter, aber auch kein Hexenwerk.
Wenn dir das Hosting irgendwann zu viel wird, kannst du immer noch Dritte damit beauftragen: https://www.butlerpress.io/. Wenn es "nur" um einen persönlichen Blog oder vglb. geht, lässt Jimdo aber auch keine Wünsche offen. Ich hatte eine Zeit über meinen Frettchen Blog über J. laufen - nichts besonderes, nur Infos und Erfahrungen zu Haltung, Verhalten, Fütterung, etc. pp. Das sind eben Sachen, auf die man u.U. selber gar nicht kommt und mir wurde oft positives Feedback zuteil, für meinen gewissermaßen "ideologiekritischen" Ansatz, was Tierhaltung im Allgemeinen betrifft. Jedenfalls hat das mit J. auch alles gut geklappt und das Handling ist idiotensicher.

Gizmo 15.08.2018 11:09

AW: Seite mit WordPress bauen?
 
Ich würde auch auf Wordpress setzen. Es gibt auch unzählige Seiten bzw. Tutorials die dir erklären wie du eine Seite mit WP bauen kannst. Kostet halt ein wenig mehr Zeit als mit Jimdo & Co,. aber es lohnt sich mMn.

struka 16.03.2019 17:41

AW: Seite mit WordPress bauen?
 
Hey

Wie weit bist du denn damit?

Da ich in diesem Bereich schon einige Erfahrungen gemacht hab, will ich jetzt gerne etwas mehr dazu sagen.

Eine Webseite mit WordPress zu bauen ist ziemlich gute Entscheidung, doch selbst sollte man sowas nicht machen. Man kann wirklich leicht einen Fehler machen und schon können sehr viele Probleme auftauchen.

Genau aus diesem Grund sollte man es lieber den Profis überlasen. Im Web kann man wirklich locker einige finden. Persönlich habe ich mit https://www.hostpress.de wirklich gute Erfahrungen gemacht, deswegen kann ich sowas locker weiterempfehlen.
Denk mal darüber nach.

Grüß!

RaphRaph 27.04.2019 22:02

AW: Seite mit WordPress bauen?
 
Zitat:

Zitat von waltergate (Beitrag 93780)
Hallo,

ich sitze gerad an einem Konzept für eine Homepage. Genauer gesagt, weiß ich schon was hoch soll, ich frage mich nur ob ich jetzt selbst mit WordPress anfange oder ob es cleverer ist auf einen Anbieter zurück zu greifen. Immerhin bieten Seiten wie Jimdo ein gutes Packet an. Auf der anderen Seite kann ich doch auch selbst die Seite verwalten oder?

Hat hier wer Erfahrungen?


Fang unbedint selbst mit Wordpress an! Das geht wirklich viel einfacher als du denkst und du kannst alles wunderbar selbst verhalten und ändern. Kauf dir zum Beispiel den Visual Builder dazu und ein ordentliches Theme, dann läuft das.

Liebe Grüße und viel Erfolg! :o

bastiee 22.05.2019 11:45

AW: Seite mit WordPress bauen?
 
Bist du denn bereits ein Stückchen weitergekommen mit deiner Seite ?
Es gibt unterschiedliche Tools die man sich anschauen kann, aus dem Grund muss man sich wirklich gut informieren und schauen, dass man die richtige Wahl trifft.

In meinem Fall ist es so, dass ich eine kostenlose Homepage erstellen will. Da habe ich auch unterschiedliche Informationen gefunden und habe auch wirklich top Vorlagen geboten bekommen.

Aber wie gesagt gibt es wirklich unterschiedliche Wege sich eine Seite aufzubauen.

Wünsche dir alles Gute

MauroDeMauro 22.05.2019 20:50

AW: Seite mit WordPress bauen?
 
WordPress ist wirklich super wenn Du dich auf den Inhalt fokusieren möchtest ohne groß Zeit in Programierung und Formatierung stecken zu wollen.

Bei https://de.wordpress.com/ oder vielen anderen Seiten kannst Du Dir kostenlos eine Webseite aufbauen hast aber nie eine schöne Domain.


Wenn es größer werden soll und Du alles selbst bestimmen möchtest kann ich auch lohnen einen kleinen Server mit Wordpress mit eigener Domain anzumieten. Das bekommt man teilweise schon ab 5 Euro im Monat.


Viel Erfolg

dancer 22.09.2019 00:53

AW: Seite mit WordPress bauen?
 
Hallo, hast du schon deine Website erstellt? Falls ja, ich würde dir gerne einen Tipp geben, und das ist an deinem SEO zu arbeiten. Dies ist der beste Weg, um mehr Besucher in deinem Blog zu finden.

Etwas, das mir bei meiner SEO wirklich geholfen hat, sind SEO-Texte. Eine Agentur, die ich online gefunden habe, bietet wirklich gute SEO-Texte, und nicht nur das, sondern auch Produkttexte, Blogbeiträge und vieles mehr.

Ich empfehle dir, ihre Homepage unter https://www.contentgeeks.de/texte-schreiben-lassen/ zu besuchen und zu sehen, was sie anbieten.

Grüß


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:00 Uhr.

Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler