Journalismus.com Forum

Journalismus.com Forum (http://www.journalismus.com/_talk/index.php)
-   Tagesgeschehen (http://www.journalismus.com/_talk/forumdisplay.php?f=22)
-   -   Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten (http://www.journalismus.com/_talk/showthread.php?t=30243)

FAJunge 02.05.2011 09:14

Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten
 
Liebe Kollegen, der Fachausschuss Junge im DJV BaWü hat eine virtuelle Unterschriftenaktion gestartet, um bei den laufenden Tarifverhandlungen für Tageszeitungen ein Zeichen zu setzen, dass wir uns nicht einfach so alles gefallen lassen. Auch wenn hier sicher eher ältere Journalisten unterwegs sind, freuen wir uns natürlich auch aus diesen Reihen über Unterstützung:

http://www.openpetition.de/petition/...er-gute-arbeit

Link darf natürlich gerne weiterverbreitet werden :-)

Jessica25 27.05.2011 09:34

AW: Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten
 
Guten Morgen,
Irgendwie finde ich es schade, dass es einen solchen Verbund nicht auch in vielen anderen Branchen gibt. Alle möglichen Jobs werden unterbezahlt angeboten und wenn man das nicht will, es gibt genug, die schaft auf den job sind... sind wir nicht schon fast die Generation "Praktikum"?

Dolaris 03.08.2011 23:25

AW: Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten
 
Hallo,
Das passt zwar nicht so ganz zum Thema, geht aber in die Richtung.
Ich wollte mal wissen, ob es irgendwo hier im Forum (oder auch an anderer Stelle) eine Art schwarzer Liste für unseriöse Angebote gibt?

Ich frage das deswegen, weil ich kürzlich bei einem Bewerbungsgespräch für ein "Volontariat" war. Dieser Arbeitgeber hat jedoch weder ein Interesse daran, die Leute ordentlich zu bezahlen, noch ist er an einer vernünftigen Ausbildung interessiert (d.h. es trifft kein einziger Punkt zu, der laut DJV zu einem Volo gehört). Er möchte einfach nur eine billige Vollzeitkraft.

Ich habe mich sehr geärgert, dass ich dafür viel Zeit und Geld investiert habe und würde gerne andere vor dieser Erfahrung bewahren.

mk88 10.02.2012 19:46

AW: Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten
 
Mh da ist doch glatt die Petition vorbei. Gibt es noch eine neue Petition oder was für ein Ergebnis hat die Petition gebracht?

Würde mich auch gerne dort engagieren.

ronja23 28.04.2012 13:30

AW: Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten
 
Das Thema Dumping-Preise ist leider in vielen Branchen gegenwärtig, und, so scheint es mir, besonders in den Berufssparten der Texter. Ob jedoch eine Petition wirklich etwas bringt, halte ich für fraglich. Es gibt unzählige Petitionen für alles mögliche aber ich glaube kaum, dass man damit was erreichen kann.

Jackxx12 25.12.2014 10:15

AW: Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten
 
Carey often stopped at the bank to deliver a message to Josiah Graves, the manager, who was choir-master, treasurer, and churchwarden. He was a tall, thin man with a sallow buy fut 15 coins face and a long nose; his hair was very white, and to Philip he seemed buy fut coins extremely old. He kept the parish accounts, arranged the treats for the choir and the schools.

herkules 17.04.2015 10:43

AW: Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten
 
Hmm und dabei berichten doch gerade die Tageszeitungen kritisch darüber. Kann ich gar nicht verstehen.

Kugelschreiber84 10.08.2015 19:46

AW: Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten
 
Lohn Dumping - leider in vielen Bereichen mittlerweile viel zu verbreitet. Gerade freie Journalisten leiden enorm darunter....

Reporterin 01.09.2015 17:51

AW: Nein zum Dumping-Tarif für junge Journalisten
 
Statt Unterschriftenaktionen zu tätigen, sollten die Verbände lieber mal die Dumpingschreiber herauspflücken und nach dem Wirtschaftsrecht wegen des Dumpings verklagen. Damping ist nämlich verboten. Und zwar in jeder Branche.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:56 Uhr.

Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler