Journalismus.com Forum

Journalismus.com Forum (http://www.journalismus.com/_talk/index.php)
-   Berlin (http://www.journalismus.com/_talk/forumdisplay.php?f=52)
-   -   Parken Berlin Schönefeld (http://www.journalismus.com/_talk/showthread.php?t=33130)

Rudolf-Klee 03.02.2015 17:08

Parken Berlin Schönefeld
 
HI, da ich grad von einer Reise zurückkam, wo ich arbeitsmässig zu tun hatte, und auch mein Auto abstellen musste am Flughafen, kann ich folgenden Service (http://parken-flughafen-schoenefeld.com/) echt empfehlen.

War sehr zufrieden und falls es mal wieder klappt, gerne wieder - mich würden aber auch eure erfahrungen mit diesem Parkhaus interessieren.

breskvica 13.02.2015 00:55

AW: Parken Berlin Schönefeld
 
Hej den Tipp finde ich gut, wenn auf reise geht ist man oft im Stress, dann vergisst man oft Sachen wie sich vorher zu informieren wo man sein Auto abstellen kann

danzokil 25.09.2016 00:43

AW: Parken Berlin Schönefeld
 
alles ist möglich :lol:

EmiMasner 13.12.2017 14:21

AW: Parken Berlin Schönefeld
 
yo einfach bei google suchen. nach möglichkeiten zum parken oder app halt

struka 09.04.2019 16:28

AW: Parken Berlin Schönefeld
 
Eigentlich würde ich lieber gut darüber nachdenken.

Bisher habe ich wirklich viel gereist und hab meistens das Flughafen München besucht, doch nie war ich da mit eigene Auto. Man kann nie wissen, was passieren kann, deswegen lieber das Auto zu Hause lassen und somit auf Nummer sicher gehen. Man kann entweder mit jemanden anderen zu Flughafen fahren oder halt Taxi beantragen.
Persönlich habe ich alles gemacht, doch letztens wollten wir Freund abholen und ihn für Junggesellenabschied überraschen. Dafür haben wir eine Limo auf https://luxcars-muenchen.de/premium-limousinen-service/ gefunden und diese beantragt. Ich muss zugeben, da ich all das organisiert hab, kam ich sehr gut zurecht damit, weil ich alles in Überblick behalten konnte und somit sicher sein, wie seriös sowas ist und wie gut es ankommt.

MfG

Leonart 13.02.2020 15:26

AW: Parken Berlin Schönefeld
 
Hi
Ich habe vor einigen Jahren zuletzt am Flughafen geparkt. Der Parkservice ist zwar gut organisiert, aber meiner Meinung nach zu teuer.
Ich finde, dass es viel einfach und auch günstiger ist, sich von einem Taxi zu Flughafen fahren zu lassen.
Für Essen gibt es zum Beispiel eine richtig gute App, mit der kann man sich sehr schnell und unkompliziert ein Taxi bestellen.
Unter Taxi Essen kann man sich die App etwas genauer anschauen. Ich habe sie schon länger auf meinem Smartphone und bin sehr zufrieden damit.
Viele Grüße


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:56 Uhr.

Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler