Journalismus.com Forum

Journalismus.com Forum (http://www.journalismus.com/_talk/index.php)
-   Job-Gesuche: (http://www.journalismus.com/_talk/forumdisplay.php?f=12)
-   -   Auswertung Forschungsarbeiten (http://www.journalismus.com/_talk/showthread.php?t=35074)

Journalistin Forschung 01.11.2018 21:59

Auswertung Forschungsarbeiten
 
Ich bin ausgebildete Journalistin und begleite die Auswertung von Forschungsarbeiten (Medizin, Gesellschaft, Politik) für die Öffentlichkeit.



Zum Jahresende läuft ein mehrjähriges Projekt aus, an dem ich gerne mitgearbeitet habe und das mich viel gelehrt hat.



Meine Aufgabe besteht darin, die Ergebnisse für interessierte Leser aufzubereiten. Daraus sind viele Ratgeber für Patienten, Klinikpersonal, für Versicherer, Fachmedien und die Tagespresse entstanden.



Darüber hinaus arbeite als freie Journalistin für die Tagespresse (Print, Online, Social Media)



Ich suche ab sofort, besonders aber ab 2019 Agenturen, Unternehmen, Redaktionen oder Verlage für spannende neue Aufgaben.

schmacki 36 21.11.2018 13:06

AW: Auswertung Forschungsarbeiten
 
für eine aktuelle Studie suchen wir Journalisten (w/m) für eine kurze acht-minütige Online-Befragung zum Thema Journalismus und Geldinstitute.

Methode: Online-Fragebogen, direkt durch Sie ausgefüllt


Honorar: 10,- Euro

Ihr Aufwand: ca. 8 Minuten

Eine Teilnahme ist noch bis kommenden Freitag, den 23.11., möglich.

Noch ein wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für die Teilnahme an der Studie per Angabe folgender Informationen mittels Nachricht an uns anmelden.

Derzeitige Tätigkeit:
Tel.-Nr.:
Handy-Nr.:
Mailadresse:
Am besten zu erreichen (Wochentag, Uhrzeit):

Allgemein gilt: Ihre Antwort bedeutet für uns Ihr Interesse, jedoch ist eine Teilnahme erst nach einem kurzen telefonisches Vorabgespräch mit einem Mitarbeiter möglich. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück

Biancha 03.02.2019 17:02

AW: Auswertung Forschungsarbeiten
 
Gibt es ein Ergebnis? Klingt spannend!

struka 15.02.2019 11:47

AW: Auswertung Forschungsarbeiten
 
Interessiert mich auch, um ehrlich zu sein :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:38 Uhr.

Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler