Journalismus.com Forum

Journalismus.com Forum (http://www.journalismus.com/_talk/index.php)
-   Fragen und Antworten (http://www.journalismus.com/_talk/forumdisplay.php?f=47)
-   -   Weiterbildung (http://www.journalismus.com/_talk/showthread.php?t=35270)

Todd 25.06.2019 23:37

Weiterbildung
 
Hallo Leute, wie sieht es eigentlich bei euch mit Weiterbildung aus, organisiert euer Arbeitgeber was oder kümmert ihr euch selbst darum? Was habt ihr zuletzt auf dem Gebiet getan??

Jason 30.06.2019 16:25

AW: Weiterbildung
 
Hi
Bei mir in der Firma werden jedes Jahr für alle Abteilingen Weiterbildungen in Form von Seminaren oder Trainings vom Arbeitgeber organisiert. Ich habe dieses Jahr mit den Kollegen aus meiner Abteilung an einem E-Learning teilgenommen. So wurden unsere technischen Kenntnisse aufgefrischt und sozusagen auf den Neusten Stand gebracht. Uns hat es dazu auch sehr viel Spaß gemacht.
Ich finde, dass jede erfolgreiche Firma eine besondere Beachtung der Weiterbildung ihrer Angestellten schenkt. Denn kompetente und gut ausgebildete Angestellte sind das A und O ihres Erfolgs. Deshalb kann ich es nicht verstehe, wenn Leute erzählen, dass ihr Arbeitgeber noch nie ein Seminar oder etwas Ähnliches organisiert hat.

bastiee 16.07.2019 00:25

AW: Weiterbildung
 
Hey ^^

Ich finde es super, dass du auch wirklich in so einem Betrieb bist wo es Weiterbildungen gibt.
Ich bin immer dafür, dass man sich bildet denn man öffnet sich so auch einfach weitere Türen.

In meinem Fall ist es so, dass ich mich auch gerade umsehe denn ich will meinen Mitarbeitern auch einige Seminare bieten.

Dazu werde ich auch einen Seminarraum Mieten in Hamburg weil wir da auch alle Platz haben und die Seminare gut abhalten können.


Aber Weiterbildungen und Seminare finde ich super.

struka 24.08.2019 20:46

AW: Weiterbildung
 
Lieben Gruß an euch,

ich denke, dass man sich da auf jeden Fall umsehen kann nach Weiterbildungen.
Man kann sich entweder was vom Arbeitgeber finanzieren lassen oder man schaut, dass man das selbst finanziert.

In meinem Fall ist es so, dass ich mich auch gerade umsehe nach einer Heilpraktiker Ausbildung.
Da habe ich unterschiedliche Infos gefunden und habe bei https://www.pan-akademie.de/ auch einige Infos gefunden zu dieser Ausbildung.


Das werde ich auch selbst schauen, dass ich es finanziere.

jonasbr 19.09.2019 20:01

AW: Weiterbildung
 
Hallo zusammen,

ich finde es wirklich spannend zu sehen, wie wichtig manche Menschen die Fortbildung inhouse betrachten. Was manche Arbeitgeber falsch machen in meinen Augen ist, dass diese nur Wissen durch neues Personal einkaufen und nicht das Potenzial des "eingeschlafenen Personals" entfalten. Da kann man entweder mal ganz andere Wege einschlagen, wie zum Beispiel die Beratung einer Agentur und seine Kommunikations Potentziale ganz anders Entfalten. Dann lernen die Menschen, die inhouse daran arbeiten auch eine andere Perspektive und können diese auch in zukünftigen Aktionen als Basis verwenden. Alles entwickelt sich weiter, nur weil es aktuell gut läuft, heißt es nicht, dass auch immer gut laufen wird. Das habe ich leider erfahren müssen, deswegen poche ich so sehr darauf, dass ihr den Fehler nicht so langfristig macht wie ich...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:00 Uhr.

Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler