Thema: Papst-Sterben
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2005, 23:04   #7
AitschPi
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2004
Alter: 43
Beiträge: 86
Renommee-Modifikator: 16 AitschPi wird positiv eingeschätzt
Standard

berichtenswert? ja, keine Frage!
aber: Übersättigung ist auch bei diesem Thema nicht die beste Reaktion!

Klar, es greift ins Leben ein. Klar, es ist (hier in NRW) sogar Trauerbeflaggung bis Freitag angeordnet. Klar, es werden Ereignisse abgesagt und verschoben.
Aber auch 90% der Nachrichten? Gibt es keine Arbeitslosen mehr? Keine Erdbebenopfer in Asien? Das es im Sudan auch nix gibt, war ja schon seit dem Erdbeben Ende Dezember klar...

AitschPi


PS: Einen Vorteil hat das Ereignis: ARD, ZDF, alle Dritten und fast alle Privaten werden diesmal wohl nicht sooo viel aus Windsor berichten - das eigentliche lebensnotwendige Topereignis (schliesslich hat Sir C. 35 Jahre warten müssen) wird wohl etwas weniger wert sein...
AitschPi ist offline   Mit Zitat antworten