Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.03.2003, 21:07   #7
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Freier Mitarbeiter für Leipzig gesucht

Auch wenn´s ein wenig feige ist, ein Alias hier anzugeben: Ich finde, dass sich jeder dieser Online-Bewerber-Journalisten überlegen sollte, ob seine Rechtschreibung gut genug für eine Online-Präsentation der Schreibkünste ist. Vergessene Kommas, falsche Grammatik, wer soll denn bitte so jemanden einstellen? Falls es doch funktionieren sollte: Armes Deutschland...

Ich liebe es, RS-Fehler zu filtern, vielleicht hat jemand einen Lektoren-Job für mich...
  Mit Zitat antworten