Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2007, 15:12   #9
lasse
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von lasse
 
Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 236
Renommee-Modifikator: 16 lasse wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Qualifizierung fürs Volontariat

Eine Linie hieße für mich, dass ich aus dem Lebenslauf der aktuellen Person schlüssig erkennen kann, was sie plant und bereits getan hat.
Dazu gehört meiner Ansicht nach nicht, wahllos ein Praktikum an das andere zu hängen, um damit Medienerfahrung zeigen zu wollen. Sicherlich gehören Praktika dazu, aber als Personaler würde mich vielmehr die Person dahinter interessieren, beispielsweise die Fähigkeiten und Einstellungen einer Person. Auf neudeutsch sagt man so schön: "Die Person ist open-minded." Für einen Journalisten finde ich eine solche Denkweise wichtig und das sollte sich auch im Lebenslauf wiederspiegeln. Ungewöhnliche, spannende und interessante Wege zu gehen, ist meiner Meinung nach wichtiger als der Versuch, allein durch Quantität aus der Masse herauszustechen.
lasse ist offline   Mit Zitat antworten