Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.09.2011, 10:39   #36
Il(l)u
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 95
Renommee-Modifikator: 12 Il(l)u wird neutral bewertet
Standard AW: Erfahrungen mit Vermarktungsplattform "DieRedaktion"? Eure Meinung?

Mag sein das es was persönliches ist, aber überall wo "Michael Konken" (für mich ein verbaler Amokläufer) seine Pfoten drin hat, da werde ich skeptisch!

Auch sehe ich 30% Vermitlungsgebür als skeptisch an.

Grundsätzlich jedoch ist so eine Idee nicht schlecht. Ich stelle mir das ähnlich vor, wie bei Werbung die Restplatzvermarktung.

Was macht ein Journalist, der eventuell durch zufall an eine prima Storry dran ist, die aber in einer Nische (mit geringem öffentlichem Interesse) angesiedelt ist, so das abnehmer dafür knapp sind?

Nachtrag: ich habe da gerade mal herein geschaut, weil ich ja auch immer gutes und preiswertes suche. Hätte ja sein können das einer ne preiswerte Story zu Wasserbetten hat. Aber aua, das hat beim lesen echt weh getan. Den Inhalt, den habe ich schon gar nicht mehr richtig beachtet!

Dan mal die Probe zum Thema Auto, okay besser aber zu teuer für die Inhalte. Für das Geld kann man auch masgeschneiderte Artikel erhalten.

Beim Thema Versicherungen, hat das ganze das Niveau von Pressemeldungen.

Irgendwie leider nicht überzeugend. Wengleich ich die Idee nach wie vor für spannend halte. Für Bildmaterial (z.Bsp. von Paparazzis oder Erlkönigjäger) soll es ja ähnliches geben.
__________________
Legastheniker und I-Net-Verleger:
Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten!
Mein privates Google+ Profil ich feue mich auf euch!

Geändert von Il(l)u (04.09.2011 um 20:06 Uhr).
Il(l)u ist offline   Mit Zitat antworten