Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.07.2019, 08:02   #4
MauroDeMauro
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von MauroDeMauro
 
Registriert seit: 20.05.2019
Ort: München
Alter: 43
Beiträge: 50
Renommee-Modifikator: 1 MauroDeMauro wird positiv eingeschätzt
Standard AW: BUV als freier Jorunalist?

Sicher keine schlechte Idee, aber eine BU kann richtig Geld kosten. Ob es das einem wert ist muss sich jeder selbst überlegen und kommt stakt auf die individuelle Saturation an. Für Familienversorger sicher relevanter als den Freigeist.


https://www.verbraucherzentrale.de/w...e-gefahr-13931
MauroDeMauro ist offline   Mit Zitat antworten