Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2011, 23:40   #7
superloony
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.04.2008
Beiträge: 113
Renommee-Modifikator: 13 superloony wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Unautorisierte Verwendung meines Artikels - was schreibe ich auf die Rechnung?

Die juristische Keule wäre eine strafbewährte Unterlassungserklärung. Wenn Du im DJV bist oder bei Verdi, genießt Du in presserechtlichen Fragen - Dein verletztes Urheberrecht gehört dazu - Rechtsschutz. Den Fall hatte ich vor Kurzem mal, es bestand kein Zweifel und mir wurde sofort geholfen. Wie hoch das eingeforderte Geld anzusetzen ist, hängt auch von der Frage ab, ob das Kirchenblatt Deinen Text unter eigenem Namen veröffentlicht hat oder sie Dich als Verfasser genannt haben.

Aber ehrlich gesagt würde ich einfach mal bei der entsprechenden Kirche anrufen, sie fragen, warum - und dann sagen, dass Du als freier Journalist dafür eigentlich ein Honorar bekommst. Wenn das nicht zieht, kannst Du immer noch einen Gang hochschalten.
superloony ist offline   Mit Zitat antworten