Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2014, 17:47   #6
Marzipantörtchen
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 09.03.2008
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 12 Marzipantörtchen wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Selbsttest "Zahnspange", Magazin sagt ab, Journalist soll zahlen

Es sollte ein Erfahrungsbericht/ Selbsttest werden (siehe Titel des Posts)... Aber eigentlich auch egal. Ich persönlich finde es so oder so nicht in Ordnung und habe das dem Kollegen auch gesagt. Ich bin aber auch sehr pingelig - geh auch nicht mit dem Presseausweis in den Zoo o.ä. ... Ich denke, ihm war es auch eine Lehre.

Vom Zahnarzt finde ich es aber ebenso daneben. Erst so etwas anbieten und dann die Kohle verlangen ist einfach unfair. Dem Zahnarzt war bewusst, dass der Kollege die Behandlung ohne den Deal nicht begonnen hätte, weil er als Volo gar nicht die finanziellen Mittel dafür hatte.

Inzwischen stellt sich der Zahnarzt tot, reagiert nicht auf Emails und Anrufe, hat stattdessen die nächste Mahnung mit hohen Zinsen geschickt. Ich bin gespannt, wie das Ganze ausgeht!
Marzipantörtchen ist offline   Mit Zitat antworten