Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.12.2007, 11:29   #2
mia
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 267
Renommee-Modifikator: 17 mia wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Sicherer und trotzdem kreativ?

tja, wenn du einen beruf suchst, der trotz allen härten sehr viel spaß macht, bist du im journalismus richtig, wenn du was sicheres suchst, nicht. dann würde ich richtung PR oder so gehen, was aber nicht dasselbe ist...
was du stellst, ist die gretchenfrage für alle, die "in die medien" wollen. wenn du gut bist, kannst du sicher deine persönliche, kreative erfüllung in verschiedenen medien finden. aber rechne nicht mit großen reichtümern und einer festanstallung!

sagt eine, die ihren beruf sehr liebt, anders als den blick auf ihr konto
mia ist offline   Mit Zitat antworten