Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.12.2007, 19:06   #5
Aiyana
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0 Aiyana wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Sicherer und trotzdem kreativ?

Zitat:
Zitat von sienat Beitrag anzeigen
Heutzutage ist kein Beruf "sicher". Abgesehen von Beamten-Berufen wie Lehrer usw. Da würde ich mich dann auf jeden Fall für etwas entscheiden, was man wirklich will. Wer ein Volontariat hat, ist schon gut dabei. Deswegen würde ich das auf jeden Fall anstreben. Verbunden mit einem Studium Deiner Wahl (auch Publizistik) sind das schon sehr gute Voraussetzungen.
Danke, du machst mir wirklich Mut

In den Studiengang in Dortmund sind zwei Lehrredaktionen und ein einjähriges Volo integriert - sind eigentlich gute Voraussetzungen oder?
Aiyana ist offline   Mit Zitat antworten