Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.01.2008, 13:44   #1
nada
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 15.01.2008
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 nada wird positiv eingeschätzt
Standard Journalismus und Parteimitgliedschaft

Ich strebe die Arbeit als Journalist an (Job) und bin Mitglied in einer Partei (Privat). Sollte man das angeben oder dem Job zuliebe aussteigen? Ich bitte um Meinungen. Wird sowas vom Arbeitgeber eigentlich nachgefragt?

Geändert von nada (15.01.2008 um 13:52 Uhr).
nada ist offline   Mit Zitat antworten