Thema: Stenografie
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.04.2011, 16:11   #2
EinSchwabe
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 04.12.2010
Beiträge: 220
Renommee-Modifikator: 11 EinSchwabe wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Stenografie

Zitat:
Zitat von Punkt Beitrag anzeigen
Hallo alle zusammen!
Oft kann ich meine eigene Schrift nur noch schwer entziffern Auch während Vorlesungen wäre so was mal von Vorteil
Hehe, so geht es mir manchmal auch.
Ich würde aber die Zeitinvestition scheuen und kann es mir auch nicht so gut vorstellen. Ein Vorteil ist sicher auch, dass es andere nicht lesen können, was du notiert hast. Wie eine Art Geheimschrift

Anscheinend ist es recht schwer zu erlernen, ich kenne eigentlich niemanden, der Steno benutzt und der Bundestag sucht immer wieder fähige Leute, die es können. Falls es mit Journalismus nichts wird (oder man Nebenbrot braucht), könnte sich das Beherrschen von Steno also auszahlen

Halt uns doch auf dem Laufenden, wie es mit dem Steno-Erlernen voangeht.
EinSchwabe ist offline   Mit Zitat antworten