Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.11.2004, 21:41   #1
swisswulf
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2004
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 swisswulf wird positiv eingeschätzt
Standard Aktuelle Lage im Irak

Liebe Journalisten

Dieses Forum war ja nun einige Zeit geschlossen und in der Zwischenzeit hat sich im Irak, wie auch in den U.S.A so einiges getan.

Mich würde brennend interessieren wie die Menschen, die sich an der Quelle der Infomationen befinden die aktuelle Lage im Irak beurteilen.

Meine bescheidene Sicht der Dinge ist folgendermassen:

Aus einem Land, welches vor noch nicht all zu langer Zeit über die geringste Analphabetismus-Rate verfügte, welches über die grösste Erdölvorkommen verfügt wurde durch diesen Krieg ein Scherbehaufen gemacht. Nach dem "offiziell" gewonnen Krieg ist Gewalt an der Tagesordnung und die Infrastruktur ist gemäss der journalistischen Quellen in einem desolaten Zustand. Die innerpolitischen und religiösen Lager im Irak sind uneiniger den je und die Leidtragenden sind einmal mehr die Bevölkerung.

Wie muss man sich einen Ausweg aus dieser nun wirklich traurigen Lage vorstellen? Was kann die Welt (soweit es die Amis zulassen) unternehmen um aus dem Irak wieder ein eigenständiges, souveränes und in Frieden lebendes Volk zu machen? Welche Chancen und Perspektiven hat das Land den nun noch? Hat jemand Ideen oder Ansätze? Es würde mich brennend interessieren.
__________________
Greetz

Swisswulf
swisswulf ist offline   Mit Zitat antworten