Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.2010, 17:28   #1
Shasta
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2010
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0 Shasta wird positiv eingeschätzt
Standard Auftrag erledigt - Magazin zahlt nicht - was nun?

Hallo,

kann mir jemand einen guten Tipp geben? Ich bin freie Journalistin und habe folgendes Problem: ein Magazin hat mir schriftlich einen Auftrag erteilt, über ein Thema zu schreiben. Habe das Thema recherchiert, bebildert, komplett abgeliefert, nochmal den fertigen Artikel im Layout Korrektur gelesen.

Der Artikel sollte im Januar 2010 erscheinen, wurde im Februar für die nächste Ausgabe angekündigt - und war dann nicht drin. Wird wohl auch nicht mehr erscheinen, da ich offensichtlich wegen Arbeiten für ein (vermeintliches) Konkurrenzblatt auf der internen Schwarzliste stehe.

Ich finde, ich kann auf mein Honorar bestehen, da ich meinen Auftrag nach Handwerkermanier gut und pünktlich ausgeführt habe.

Lohnt sich der "Kampf" überhaupt? Hat damit jemand Erfahrung? Habe ich ein Recht drauf?

Danke schon vorab, wer mir einen guten Tipp geben kann!!
Shasta ist offline   Mit Zitat antworten