Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2012, 01:13   #3
Texte-Büro
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 18.06.2008
Beiträge: 198
Renommee-Modifikator: 13 Texte-Büro wird neutral bewertet
Standard AW: Muss man studieren, um Journalist zu werden?

Ich persönlich habe nicht studiert und kann trotzdem gut von meinem Einkommen als freier Journalist leben, schreibe auch für bekannte Medien. Allerdings bin ich auch ein Quereinsteiger, der direkt als Freiberufler anfing und das Glück hatte, schnell gute Aufträge zu bekommen. Wenn man den gewöhnlichen Weg geht (über Volo), ist meist ein Studium erforderlich. Manchmal bin ich ganz froh, nicht studiert zu haben. Hätte ich studiert und würde ich mein Einkommen mit zum Beispiel mit Ingenieuren in der Autoindustrie vergleichen, wäre ich etwas unzufrieden. Als Quereinsteiger allerdings bin ich sehr zufrieden
Texte-Büro ist offline   Mit Zitat antworten