Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.10.2019, 10:40   #2
TodPresser
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2017
Beiträge: 61
Renommee-Modifikator: 4 TodPresser wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Studenten wissen nicht wie sie wissenschaftlich Arbeiten!!!

Objektiv gesehen, klar, erschreckend. Das Problem sind aber nicht die Studierenden, sondern die Schulen bzw. das Bildungssystem. Dort schreibt man auch nur in seltenen Fällen mal etwas, das einer Hausarbeit ähnlich ist und in der Uni wird es dann vorausgesetzt. Manche Studiengänge geben einem auch ein Handout mit an die Hand, was die wichtigsten Formalia erklärt. Aber bei uns war es zB so, dass fast jede*r Professor*in andere Vorgaben hatten, hat also wenig bis gar nichts gebracht. Und dann auch noch mit Nebenfächern in anderen Fachrichtungen? Keine Chance auf ein einheitliches Muster!
Ich hab jetzt bei einer Familienfeier am Wochenende ein Gespräch aufgeschnappt, bei dem es um Ghostwriter geht, also jemanden/etwas wo du dir deine Bachelorarbeit schreiben lassen kannst. Hab gleich aufgehorcht, hier siehst du mehr dazu.
Dachte erst so, dem kann man doch nicht trauen.. Wie Google Übersetzer. Aber der eine hatte tatsächlich eine richtig gute Note darauf bekommen.. Scheint also tatsächlich was herzugeben.
TodPresser ist offline   Mit Zitat antworten