Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.09.2007, 10:46   #7
LaLotte
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 14 LaLotte wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Mikrofontauglichkeit

Hallo Kugelschreiber!
Das klingt doch auf der einen Seite gut, was du zu berrrrichten hast - auf der anderen nicht. Allerdings habe ich mir aber fest vorgenommen, ein Volo auch nur unter bestimmten Bedingungen anzunehmen und dazu gehört, dass ich darauf bestehe alle Bereiche, die mich interessieren auch tatsächlich kennenlernen zu dürfen und Schulungen besuchen zu können. Da werd ich mich absichern. Ich hoffe nur, dass ich nicht schwach werde, wenn ich bei dem Praktikum Spaß habe und die Alternativen eher dürftig sind. Aber im Moment bin ich ja noch in der luxuriösen Situation sagen zu können, wenn ich nicht das kriege, was ich will, dann mach ich halt noch meinen Master.

Stimmlich gesehen magst du sicher recht haben, aber die Professionalität der momentanen Volontäre verunsichert mich dennoch...Aber da ich jetzt schlichtweg auch gar keine Zeit mehr habe für Sprecherziehung, hilft wohl nur der Sprung ins kalte Wasser...
LaLotte ist offline   Mit Zitat antworten