Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.03.2008, 17:00   #1
AhnungsloserSchreiberling
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0 AhnungsloserSchreiberling wird positiv eingeschätzt
Frage Brauche Infos für ein Buchprojekt...

Hallo liebe Journalisten,

da ich Bücher schreibe und kein Journalist bin, hoffe ich, hier trotzdem mitschreiben und dumme Fragen stellen zu dürfen .

Ich habe um es ganz offen zu sagen, keine Ahnung, wie es in einer Redaktion so zugeht, bräuchte aber dringend ein paar Infos für mein aktuelles Buchprojekt...

Also, mal angenommen, man ist fest bei einer Zeitung angestellt und bekommt die Chance, jemanden zu interviewen, um den sich alle reißen. Dieser Jemand hat sogar explizit nach diesem Journalisten gefragt. Die Zeitung schickt also den Journalisten hin, der schreibt seinen Artikel, da verlangt der Chef, dass er das Material bekommt, um es seinem "besten Pferd im Stall" zu geben (wahrscheinlich auch eher unüblich... oder nicht?).

Meine Frage: Hat nicht der Journalist, der das Interview führte, auch automatisch das Urheberrecht an seinem Material? Oder doch die Zeitung, da sie kontaktiert wurde und den Journalisten mit dem Auftrag losschickte, das Interview zu führen?

Könnte der Journalist also sagen: Nein, so nicht, ich kündige und gehe mit dem Material entweder woanders hin, oder biete es als freiberuflicher Journalist an? Oder schreibe ein Buch über die ganze Sache?

Wie Ihr seht, habe ich wirklich keine Ahnung wäre aber sehr dankbar für eine Antwort.

Liebe und ahnungslose Grüsse
AhnungsloserSchreiberling ist offline   Mit Zitat antworten