-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2011, 17:21   #1
Cup
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 20
Renommee-Modifikator: 10 Cup wird positiv eingeschätzt
Standard Euer journalistischer Werdegang

Hey Leute,
mich würde mal interessieren, wie euer bisheriger journalistischer Werdegang aussieht.
Ich bin 17 und habe bisher noch keinerlei Praktika absolvieren können, aber ich hoffe, dass ich so schnell wie möglich etwas finde.
Daher interessiert es mich auch besonders, wann ihr euere ersten Erfahrungen im Journalismus gemacht habt.

Ich für meinen Teil habe schon ein wenig geplant, wie es denn in meinem Leben laufen könnte.
Erst mal muss 2012 das Abi her, bis dahin will ich bereits das ein oder andere Praktikum hinter mir haben. Danach will ich Psychologie studieren, da dies der Studiengang ist, der mich am meisten interessiert. Nebenbei will ich aber trotzdem im Journalismus aktiv sein, um dann, nach meinem Bachelor, zu entscheiden, ob ich lieber erst mal den Master in Psychologie mache oder doch versuche ein Volontariat in einer Sportredaktion zu bekommen.
Cup ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 18:09   #2
Miriam86
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2010
Beiträge: 352
Renommee-Modifikator: 13 Miriam86 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Euer journalistischer Werdegang

Nur mal vorweg: Volo in einer Sportredaktion halte ich eher für utopisch - da musst du dich wahrscheinlich ein wenig breiter aufstellen (Wenn du bei Zeitungen mit eigenem Mantel arbeitest, hast du ja auch zwei, drei Monate Sportredaktion).

Ich habe mit 14 mein erstes Praktikum gemacht, bei einer Regionalzeitung in der Außenredaktion. Hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich hatte auch ein wenig Glück, dass ich gleich im Anschluss vom Chefredakteur einer sehr kleinen Lokalzeitung, die kostenlos an die Haushalte vermittelt wurde, angesprochen wurde, ob ich als Freie Mitarbeiterin dabei bleiben möchte. Das war ne gute Schule, da ich sehr viel Grundsätzliches lernen konnte. Nebenher habe ich noch Onlinejournalismus gemacht (verschiedene Jugendmagazine im Netz).

Nach zwei Jahren bei eben jener kleinen Lokalzeitung kam der Pressechef eines Bundesligavereins auf mich zu und fragte, ob ich ins Team einsteigen möchte. Ich war damals 16, für mich ne große Nummer und es war echt klasse. Habe Spiel- und Hintergrundberichte für einige größere Regionalzeitungen geschrieben und Mitteilungen, Spielberichte und News für die Vereinshomepage gemacht. Wurde gut bezahlt und war ne gute Übung - wohl aber Glück, dass der Verein genau zu dem Zeitpunkt aufgestiegen ist (und inzwischen Champions League spielt - was sich in meinem Lebenslauf jetzt natürlich nicht ganz so schlecht liest ). Nebenher hab ich noch drei kürzere Praktika gemacht (Schulferien), bei zwei Außenredaktionen von Regionalzeitungen und bei nem öffentlich-rechtlichen Radiosender.

Den Job beim Sportverein habe ich dann beendet, als ich für ein Jahr ins Ausland gegangen bin. Habe von dort aus für das deutsch-norwegische Jugendweb und ein weiteres Onlineportal berichtet.

Danach hab ich angefangen zu studieren (Medien und Kommunikation auf Bachelor) und in fast jeden Semesterferien ein zweimonatiges Praktikum gemacht (lokaler privater Radiosender, Bundestag Pressestelle, ZDF, Sportredaktion einer Zeitung und bei ner Teenie-Zeitschrift). In den ersten beiden Semestern hab ich hin und wieder für die Regionalzeitung in meinem Studienort berichtet, aber deren Art von Journalismus hat mir absolut nicht zugesagt und so hab ich es dann sein lassen. Zu tun hatte ich trotzdem genug, da ich in meinem zweiten Semester mit Freunden ein Onlineportal gegründet habe, wo ich die Leitung von zwei Ressorts übernommen habe und später auch zweite Chefredakteurin war (was mir jetzt im Volo wirklich hilft - da ich redigieren, Umgang mit Autoren, Themensetzung und Themenfindung schon gelernt habe).

Noch in meinem letzten Semester an der Uni wurde ich für mein Wunschvolo bei ner Regionalzeitung genommen und bin nach wie vor sehr happy hier. Hab mein Studium während des Volos beendet und aus Zeitgründen habe ich die Arbeit bei dem Onlinemagazin eingestellt, das ich mitgegründet habe. Schreibe nur hin und wieder noch mal nen Text. Volo ist jetzt bald beendet, dann mal sehen wie es weitergeht. Wahrscheinlich kann keiner der Volos übernommen werden
Miriam86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 18:52   #3
Cup
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 20
Renommee-Modifikator: 10 Cup wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Euer journalistischer Werdegang

Zitat:
Zitat von Miriam86 Beitrag anzeigen
Nur mal vorweg: Volo in einer Sportredaktion halte ich eher für utopisch - da musst du dich wahrscheinlich ein wenig breiter aufstellen (Wenn du bei Zeitungen mit eigenem Mantel arbeitest, hast du ja auch zwei, drei Monate Sportredaktion).



Nach zwei Jahren bei eben jener kleinen Lokalzeitung kam der Pressechef eines Bundesligavereins auf mich zu und fragte, ob ich ins Team einsteigen möchte. Ich war damals 16, für mich ne große Nummer und es war echt klasse. Habe Spiel- und Hintergrundberichte für einige größere Regionalzeitungen geschrieben und Mitteilungen, Spielberichte und News für die Vereinshomepage gemacht. Wurde gut bezahlt und war ne gute Übung - wohl aber Glück, dass der Verein genau zu dem Zeitpunkt aufgestiegen ist (und inzwischen Champions League spielt - was sich in meinem Lebenslauf jetzt natürlich nicht ganz so schlecht liest )..
Zum 1. Absatz:
Kein Problem, ich dachte, dass es das vielleicht auch gibt (letztens wurde zum Beispiel beim sid nach einem Volontär gesucht).
Aber ich habe grundsätzlich auch nichts gegen Politik, Wissenschaft oder Wirtschaft

Zum 2. Absatz:
Mich interessiert es enorm, bei welchem Fußballverein du dabei warst.
Ich habe mir gedacht.. hmh eine 86 im Benutzername..könnte der Jahrgang sein.
Allerdings wärst du dann ja im Jahr 2002 bei diesem Club gewesen und im letzten Jahrzehnt gab es keinen Aufsteiger, der dann irgendwann im selben Jahrzehnt auch noch CL gespielt hat.

Daher tippe ich entweder auf Wolfsburg, denn die sind, wenn ich mich richtig erinnere, im Jahr 1997 aufgestiegen und haben letztes Jahr CL gespielt oder Schalke, denn die sind Anfang der 90er Jahre aus der 2. Liga gekommen und spielen in dieser Saison CL.
Cup ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 20:16   #4
Miriam86
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2010
Beiträge: 352
Renommee-Modifikator: 13 Miriam86 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Euer journalistischer Werdegang

Hehe, falsche Sportart. Ich bin eher im Handball zuhause

Klar, hin und wieder gibts auch reine Sport-Volos, aber das ist eher die Ausnahme (und ich würde dir auch ehrlich gesagt nicht dazu raten - wenn du mehrere Redaktionen durchläufst, kriegst du einfach ein breiteres Spektrum mit)
Miriam86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2011, 21:38   #5
Cup
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 20
Renommee-Modifikator: 10 Cup wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Euer journalistischer Werdegang

Ist mir während dem Handballspiel eben auch gekommen "Warum eigentlich fußball? kann ja genauso gut auch handball sein!"

Dann sinds zu 99% die Rhein-Neckar-Löwen
Cup ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:34   #6
Miriam86
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2010
Beiträge: 352
Renommee-Modifikator: 13 Miriam86 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Euer journalistischer Werdegang

Und damit liegst du zu 100% richtig
Miriam86 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geplanter Werdegang marcsist Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 07.12.2010 12:06
Online-Umfrage (journalistischer Paid Content) FabianAlexander Recherchefragen - Investigativ 0 10.09.2010 11:39
Journalistischer Beitrag in New York - Visum?? JerryStiller Recherchefragen - Investigativ 6 13.04.2009 15:45
Volontariat und journalistischer Werdegang Thalia Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 6 10.01.2009 04:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:57 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler