-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2013, 12:00   #1
ELMO
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 31
Renommee-Modifikator: 11 ELMO wird positiv eingeschätzt
Standard Urheberrecht: Artikel ohne meinen Namen veröffentlicht

Hallo zusammen,

ich absolviere derzeit ein dreimonatiges Praktikum bei einem hochklassigen Magazin in einem sehr renommierten Verlag in Hamburg. Für das Magazin habe ich auch im ersten Monat einen kleinen Text und BU geschrieben, welche vom Redakteur natürlich noch redigiert wurden, aber an sich so übernommen und nun abgedruckt wurden. Problem: Über dem Text steht nicht mein Name. Und mein Name ist auch nicht im Impressum vermerkt (so wie ich es bei anderen Magazinen kenne z.B. unter "Dieses Magazin wurde erstellt unter Mitarbeit von xxx"). Aber ich tauche wirklich nirgendwo im Heft auf, obwohl ich ja an ebendieser Ausgabe mitgearbeitet habe.

Nun meine Frage an Euch: Dürfen Sie das? Immerhin ist es mein Text, der abgedruckt wurde. Bei allen anderen Printartikeln, die ich bislang bei anderen Medien veröffentlicht habe, stand immer mein Name entweder beim Text oder im Impressum. Deswegen bin ich einerseits natürlich verärgert, dass ich nicht auftauche, andererseits aber auch verunsichert, ob sie denn (rechtlich) überhaupt daran gebunden sind?

Wäre sehr froh, wenn ihr mir weiterhelfen könnt!

ELMO
ELMO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2013, 19:34   #2
Miriam86
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2010
Beiträge: 352
Renommee-Modifikator: 13 Miriam86 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Urheberrecht: Artikel ohne meinen Namen veröffentlicht

Eigentlich geht es nur mit Nennung von Namen und/oder Kürzel. Aber das kommt auch ein wenig auf deinen Vertrag an, schau mal, ob drin steht, dass du die Rechte abtrittst.

Hast du mal gefragt, warum dein Name nicht erschienen ist? Werden die Namen von anderen Autoren genannt?

Dass du nicht im Impressum stehst, kann ich gut nachvollziehen, denn das hat auch was mit Verantwortlichkeit zu tun. Aber irgendwo am Anfang oder Ende des Textes sollte schon auftauchen, von wem das kommt.
Miriam86 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Artikel ohne mein Wissen und Kürzel veröffentlicht Kathy82 Recherchefragen - Investigativ 6 08.10.2008 09:01
geklauter Artikel & Häme Marie Recherchefragen - Investigativ 1 04.10.2005 11:49
Irak - Yugo - evt auch Kurden ... unbekannter User (Gast) Tagesgeschehen 0 17.10.2003 06:15
System 2003 ich kann es euch nur weiter empfehlen!!! unbekannter User (Gast) Hamburg 0 13.07.2003 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler