-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2006, 21:06   #1
Kitkat
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.07.2006
Ort: ***
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 0 Kitkat wird positiv eingeschätzt
Rotes Gesicht erstes Praktikum...

Hallo!
Um mein Problem zu schildern, muss ich leider erstmal das Problem bei der Wurzel packen und ganz von vorne anfangen. Ich studiere Kowi (zum Glück noch Magister) in München und bin im 8. Semester. Im Grunde, fühle ich mich mit Kowi total unwohl und hätte am liebsten etwas völlig anderes gemacht, das näher an der Praxis dran ist und nicht so sehr mit Systemtheorien um sich haut. Wenn ich nicht von Bafög abhänig wäre, hätte ich wahrscheinlich auch abgebrochen, um mich an der DJS zu bewerben...
Na, ja nun "droht" gewissermaßen mein Magister und ich hab noch nicht mal ein Praktikum im Medienbereich gemacht, weil die ja meistens unbezahlt sind und ich stattdessen arbeiten gegangen bin, wegen horenden Miet - und Lebenshaltungskosten in München usw. ...
Ich arbeite seit 3 Jahren im Kundenservice der SZ (klingt toll, ist aber ein externes Call Center, sprich sowas wie " Klo putzen an der Börse" ).Die Schwierigkeit, die ich jetzt sehe, liegt darin, dass ich ja noch unbedingt ein Praktikum absolvieren sollte, wenn ich jemals auf einen grünen Zweig kommen will. Meist wird aber schon beim Praktikum sowas wie Erfahrung vorrausgesetzt, die nicht vorweisen kann.
Jetzt wollte ich mal fragen, ob ihr vielleicht ein paar Tipps für mich hättet, wie ich das ganze jetzt angehen könnte? Und wie das mit eurem 1. Praktikum war?

Lieben Dank!
Kitkat
Kitkat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 22:34   #2
Veereenaa
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2006
Beiträge: 46
Renommee-Modifikator: 14 Veereenaa wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

Hallo Kitkat,
ja, das Problem hatte ich auch, wie findet man das erste Praktikum,
wenn immer Erfahrung vorausgesetzt wird. Aber es gibt eine Lösung. Der Retter in der Not: Die Bild Zeitung! Da gibt es vierwöchige Praktika auch für blutige Anfänger und ich war auch sehr zufrieden mit meinem bei der Bild HH. Allerdings mußt du schon mit einem halben Jahr Vorlauf rechnen, schick am besten schnell mal ne Bewerbung.
Grüße
Verena
Veereenaa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 22:59   #3
Ummiflummi
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2006
Beiträge: 53
Renommee-Modifikator: 14 Ummiflummi wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

Hallöle,

also je nachdem was du machen willst sind auch die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ein guter Anlaufspunkt. Ich hatte jedenfalls nach meiner Zwischenprüfung mein erstes Praktikum/Hospitanz beim SWR gemacht....mit null Erfahrung. Da bekommt man eigentlich leicht eine Hospitanz (War bei mir jedenfalls so. Du musst dich nur früh genug bewerben und die Zwischenprüfung haben), macht sich gut im Lebenslauf und du kriegst auch ne "Aufwandsentschädigung" (aber jetzt rechne nicht mir nem Sack voll Gold ). Ob beim BR die Sache schwieriger ist, kann ich aber nicht sagen. Naja, mir hat die Hospitanz eigentlich viel gebracht, hab viele Sachen eingesprochen und wurde auch immer nett korrigiert und konnte mich verbessern. Das einzige, was ich nicht so prikelnd fand, war das ständige "Schlagen um Arbeit". Die sind halt extrem überbesetzt.....find ich jedenfalls.
Nachdem ich das Zeugnis in meinem Unterlagen hatte, bin ich eigentlich überall mit Kusshand für die anderen Praktika genommen worden.

Grüße
Ummi
Ummiflummi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 10:35   #4
nadjakatze
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2006
Beiträge: 14
Renommee-Modifikator: 0 nadjakatze wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

Wenn du noch nie im Medienbereich gearbeitet hast, würde ich auf jeden Fall ein Printpraktikum, am besten im Lokalen machen, zum Beispiel beim Münchner Merkur oder bei der SZ in einer Landkreisredaktion (lange Wartezeiten). Die meisten öffentlich-rechtlichen Sender nehmen keine Hospitanten, die nicht ein bisschen Printerfahrungen haben und die sammelt sich im Lokalen am besten. Geld gibt's natürlich wenig - bei der SZ 400 Euro im Monat für das Praktikum.
nadjakatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 11:59   #5
julia
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 03.03.2005
Beiträge: 491
Renommee-Modifikator: 19 julia wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

ohje, welch Überraschung, das Ende des Studiums naht
Da man ja auch immer ne gewisse Vorlaufzeit für Praktika braucht und es jetzt schon für diesen Sommer fast zu spät sein dürfte, solltest du auch bei Wochenblättern schauen, die gibt's ja im regionalen wie Sand am Meer. In deiner Situation solltest du nehmen, was geht, ist schließlich doch eher ungewöhnlihc, dass jemand mit deutlicher Journalismus-Zielrichtung (deutlicher als bei anderen Studiengängen) noch kein Praktikum gemacht hat.
Und wie sieht's an der Uni eigentlich mit Studentenzeitung aus? Zumindest das?
julia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 14:51   #6
Kitkat
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.07.2006
Ort: ***
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 0 Kitkat wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

Zitat:
Zitat von julia
ohje, welch Überraschung, das Ende des Studiums naht
Da man ja auch immer ne gewisse Vorlaufzeit für Praktika braucht und es jetzt schon für diesen Sommer fast zu spät sein dürfte, solltest du auch bei Wochenblättern schauen, die gibt's ja im regionalen wie Sand am Meer. In deiner Situation solltest du nehmen, was geht, ist schließlich doch eher ungewöhnlihc, dass jemand mit deutlicher Journalismus-Zielrichtung (deutlicher als bei anderen Studiengängen) noch kein Praktikum gemacht hat.
Und wie sieht's an der Uni eigentlich mit Studentenzeitung aus? Zumindest das?
die form von wirklich unangebrachtem zynismus kannst du dir wirklich sparen, dinge zu wiederholen, die ich selbst weiß!. aber wahrscheinlich kannst du dir nicht vorstellen, dass es menschen gibt, die es sich zeitlich und finanziell nicht leisten können ein unbezahltes praktikum zu machen. sowas nennt sich dann wohl der "eindimensionale tunnelblick"
Kitkat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 15:26   #7
Kitkat
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.07.2006
Ort: ***
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 0 Kitkat wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

hallöle,

ich wollte mich nur kurz bei euch für die antworten bedanken! ich habe mich jetzt mal direkt mal der bild. münchen beworben und bald werde ich es auch noch beim wdr versuchen.

liebe grüße!
Kitkat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 16:03   #8
xblue
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2006
Beiträge: 62
Renommee-Modifikator: 14 xblue wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

@ Kitkat:

Die Bewerbung beim WDR solltest Du Dir sparen; dort sind die Chancen, ohne jegliche Vorerfahrung eine Hospitanz zu ergattern, sehr gering. Bedenke, dass die Plätze von einer Redakteursjury auf Grundlage eingereichter Arbeitsproben vergeben werden... Auch wenn Ummiflummi beim SWR Anderes erlebt hat, so gilt die Gleichung "null praktische Erfahrung = null Chance" eigentlich bei allen öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten.

Ansonsten sei Dir - wie die Vorredner schon sagten - zu Lokalredaktionen oder notfalls Wochenblättern geraten. Und zur Suchfunktion - die hat schon so manchem Benutzer des Forums bei seinen Fragen geholfen...
xblue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 16:06   #9
Ummiflummi
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2006
Beiträge: 53
Renommee-Modifikator: 14 Ummiflummi wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

Hallöle,

nach dem Beitrag von Xblue ist mir noch was eingefallen........
Die Hospitanz beim SWR war zwar mein erstes Praktikum, aber ich hab da schon beim Uniradio gearbeitet, hatte also ansatzweise Praxiserfahrung.
Aber Arbeitsproben hab ich nicht eingereicht, das wollten sie meines Wissens nicht.
Sorry, habs echt vergessen.

Grüße
Ummi
Ummiflummi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 18:11   #10
Kitkat
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.07.2006
Ort: ***
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 0 Kitkat wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

na ja, versuchen werd ich es auf jeden fall, ich hab mal ein paar sachen fürs lokalradio gemacht. nur radio war nicht das was ich machen wollte. also, ich muss mal gucken, weil mehr als versuchen kann man es ja nicht.
aber danke für den hinweis!

lg! kitkat
Kitkat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 23:40   #11
punky
Bekannter Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2005
Beiträge: 746
Renommee-Modifikator: 22 punky wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

Zitat:
Zitat von xblue
@ Kitkat:

Die Bewerbung beim WDR solltest Du Dir sparen; dort sind die Chancen, ohne jegliche Vorerfahrung eine Hospitanz zu ergattern, sehr gering. Bedenke, dass die Plätze von einer Redakteursjury auf Grundlage eingereichter Arbeitsproben vergeben werden... Auch wenn Ummiflummi beim SWR Anderes erlebt hat, so gilt die Gleichung "null praktische Erfahrung = null Chance" eigentlich bei allen öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten.
Ich habe mich auch beim WDR-Fernsehen beworben. (Steht schon in nem anderen Beitrag.) Ich bin nicht genommen worden, trotz Zwischenprüfung, Praktika, freier Mitarbeit seit der 12. Klasse bei zwei Zeitungen und zwei längeren Auslandsaufenhalten. Keine Ahnung was die alles erwarten, aber ohne veröffentlichte Arbeitsproben lohnt sich wohl kaum das Porto für die Bewerbung. Ich weiß ja nicht in welchen Bereich du willst, aber vielleicht macht's mehr Sinn erstmal eine Zeit lang bei einem offenen Kanal mitzuarbeiten und sich dann beim ÖR zu bewerben.
Hat jemand Erfahrung mit so kleinen Stadt-TV-Sendern?
punky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 18:28   #12
Kitkat
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.07.2006
Ort: ***
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 0 Kitkat wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

na ja, so schnell kann es gehen..., ich mach jetzt ein praktikum bei bild münchen ist schon mal ein anfang - nochmal lieben dank für die tipps!!

Geändert von Kitkat (31.07.2006 um 18:32 Uhr).
Kitkat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 19:10   #13
Ummiflummi
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2006
Beiträge: 53
Renommee-Modifikator: 14 Ummiflummi wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

Hallöle Kitkat,

supi, da hast du ja nochmal Glück gehabt. Ich hoffe fürs nächste Mal hast du was draus gelernt: nie Sachen vor sich her schieben

Grüße
Ummi
Ummiflummi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 19:27   #14
Kitkat
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.07.2006
Ort: ***
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 0 Kitkat wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

ja, das stimmt! bin auch echt froh! aber wie gesagt, es ist ein anfang, im grunde kann es nur noch weiter gehen.
hatte ja gerade zu beginn meines studiums viele bewerbungen geschrieben, aber extrem viele absagen kassiert und das demotiviert ganz schön. aber nun wird alles gut, ich glauben ich brauchte nur mal sowas wie ein "kleines erfolgs-erlebnis"

liebe grüße,

kitkat
Kitkat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2006, 13:27   #15
julia
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 03.03.2005
Beiträge: 491
Renommee-Modifikator: 19 julia wird positiv eingeschätzt
Standard AW: erstes Praktikum...

Zitat:
Zitat von punky
Hat jemand Erfahrung mit so kleinen Stadt-TV-Sendern?
Hab von ein paar ehemaligen Praktikanten von R.TV gehört (Böblingen), die waren ganz zufrieden und konnten auch früh eigene Sachen machen
julia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Praktikum als Schüler Falsche9 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 3 31.08.2013 19:17
Erstes Praktikum im Sommer - Wo bewerben? riku63 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 4 23.06.2013 22:31
Praktikum in Sydney - Erfahrungen Ameli Praktikumsbörse: 1 15.01.2011 17:31
Vorbereitung auf erstes Praktikum Oshannon Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 3 15.04.2010 09:26
Erstes Praktikum Nandy Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 07.04.2006 12:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler