-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2012, 11:57   #16
KlarinaZaki
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2012
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 KlarinaZaki wird positiv eingeschätzt
Standard AW: kaufmännische Ausbildung - Ein Weg zum Journalismus?

Lokalzeitung bedeutet meistens Termine auf Festen und Veranstaltungen. Meistens Termine wo man lange bleiben muss für das Finale Foto zB. Schützenfest etc..
Zum Einstieg eigentlich ganz gut.
KlarinaZaki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2012, 17:45   #17
Miriam86
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2010
Beiträge: 352
Renommee-Modifikator: 13 Miriam86 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: kaufmännische Ausbildung - Ein Weg zum Journalismus?

Ganz ehrlich: Mein Eindruck ist, dass du reichlich unselbstständig bist und dich nicht traust, näher nachzufragen - aus Angst vor der Antwort. Das sind aber Dinge, die du dir als Journalist absolut nicht leisten kannst. Wenn du nichtmal hier über deine Grenze gehen kannst oder willst, dann wirst du das auf Terminen auch nicht schaffen. Da muss man auch mal unangenehme Fragen stellen... Außerdem kenne ich keine Redaktion, die ihren Freien gern hinterherläuft. Es wird als negatives Zeichen gewertet, wenn sich der Freie nicht rückmeldet und Interesse bekundet. Der wird dann auch nicht berücksichtigt bei Terminen, weil man die im Kopf hat, mit denen man am meisten verkehrt.

Teile der Redaktion mit, zu welchen Uhrzeiten du arbeiten musst, sollten es halbwegs regelmäßige Arbeitszeiten sein. Dann wissen sie, dass sie dich zu bestimmten Zeiten nicht fragen müssen. Wahrscheinlich bist du nicht die erste Wahl, weil du oft nicht können wirst. Aber es gibt einen Anhaltspunkt. Oft sind es Wochenendtermine, die zu vergeben sind, da sollte bei dir dann ja kein Problem sein. Teilst du ihnen die Arbeitszeiten nicht mit, läuft es so: Sie fragen dich zwei oder dreimal, du sagst zwei oder dreimal ab, dann wirst du nicht mehr gefragt. Ende der Tätigkeit.
Miriam86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 14:50   #18
Chloe
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0 Chloe wird positiv eingeschätzt
Standard AW: kaufmännische Ausbildung - Ein Weg zum Journalismus?

Danke. Heute habe ich auf eine E-Mail der Redaktion direkt dort angerufen und alles weitere hoffe ich bekannt gegeben, wie z. B. Arbeitszeiten.

An dieser Stelle möchte ich betonen, dass ich in meiner Ausbildung mehr als genug telefonieren, nachhaken (da auch teilweise etwas kompliziert ;D) und auch sehr viele unangenehme Fragen stellen muss. Es ist für mich jedoch (leider) immer etwas anderes, privat Gespräche zu bewältigen, die mir für meine Zukunft wichtig sind, wie z. B. auch ein Vorstellungsgespräch. Allerdings weiß ich, dass ich das auch für meinen weiteren Werdegang ablegen müsste. Nicht spezifisch in der Medienbranche, insgesamt. Tja, wenn das immer so einfach wäre ^^ Sobald es rein beruflich wird, gehe ich davon aus, dass ich wieder ich selbst bin. Ich werde sehen, ob diese redaktionelle Erfahrung etwas für mich ist und ob meine Artikel überhaupt abgedruckt werden... Es wird ferner mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht oft der Fall sein, dass ich einen Artikel schreiben darf, was auch durch meinen Vollzeitjob zu begründen ist.
Chloe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie wichtig sind Euch kaufmännische Kenntnisse bei einer journalistischen Ausbildung? mathias_bln Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 20.11.2014 16:06
Der späte Weg zum Journalismus - noch möglich? ErikTion Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 4 23.06.2013 14:11
Liste neuer Fachbücher zum Journalismus admin Fachliteratur - Bücher zum Journalismus 0 23.06.2009 19:17
Sinnvoller Weg in den Journalismus? kaiser Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 08.06.2009 16:47
Den Weg zum Journalismus einschlagen - mit 27 schon zu spät? Und wie? Sonntagsmalerin Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 20.12.2008 23:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:36 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler