-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2005, 10:09   #1
JournalistausSachsen
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2004
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 JournalistausSachsen wird positiv eingeschätzt
Lächeln Journalistenjobs-de

Hallo, liebe Kolleginnen und Kollegen,

hat jemand Erfahrung mit obiger Website, die kostenpflichtig Jobs aus dem Bereich Journalismus anbietet? Befürchte, dass es doret auch nur die üblichen Jobs aus anderen Börsen gibt.

Wäre für einen Rat sehr dankbar. Gerne auch PM an martinseufert@gmx.de

LG
Martin Seufert

Geändert von admin (06.12.2005 um 00:14 Uhr).
JournalistausSachsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 13:57   #2
petty123
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 05.12.2005
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 petty123 wird positiv eingeschätzt
Standard mein Tipp Medienjobs.de

Ich habe mich gerade darüber beschwert weil jemand im Forum nur Vorurteile verbreitet (suche nach Medienjobs) und daher will ich also auch vorurteilsfrei schreiben. Ob die von Dir genannte Seite O.K. ist weiß ich nicht, aber ich kann Dir Medienjobs.de empfehlen. Auch kostenpflichtig aber fair. Da gibt es wirklich viele Jobangebote und nur aus dem Medienbereich.
petty123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 17:20   #3
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 17 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard Medienjob.de o.k.

AGBs und Impressum sind die in der Tat in Ordnung - rein rechtlich. Und wenn die schon 9 Jahre dabei sind, würde ich es versuchen.
Allerdings habe ich noch nicht heraus bekommen, was da eigentlich kostenpflichtig ist?

Wer kann das aufklären?
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 18:22   #4
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 17 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard Journalistenjobsde / Medienjobsde

Es scheint, dass man bei Medienjobs.de immer dann bezahlt, wenn man dort rein will.
Bei Journalistenjobs.de gibt es eine Monatsgebühr / Jahresgebühr, egal wie oft man hinein geht.

Die AGBs der beiden weichen ein wenig voneinander ab.

Ich denke, die Frage lautet nicht unbedingt: "Haben die alle die gleichen Angebote" sondern muss lauten: "In welche dieser Börsen schauen potentielle Arbeitgeber eher hinein?"

Ich glaube, das kann nur jeder für sich selbst ausprobieren. Ich halte beide Angebote für absolut seriös und denke, es kostet nicht die Welt, es bei beiden zu versuchen.....

Ich hoffe, ich habe mit diesem Statement nicht gegen geltendes Recht verstoßen, sonst würde ich den Admin bitten, meine Postings, dieses und das letzte, zu löschen. (Ich meine nicht Nettiquette, sondern Zivilrecht)

Würde mich freuen, wenn Du uns auf dem Laufenden hälst.

Geändert von admin (06.12.2005 um 00:12 Uhr).
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:56 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler