-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Job & Beruf: > Job-Angebote:

Job-Angebote: Stellenanzeigen. Auftrag zu vergeben ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2011, 16:24   #1
bnedekade
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2009
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 bnedekade wird positiv eingeschätzt
Standard Hilfskraft, Deutsche UNESCO-Kommission, Internetredaktion Bildung für nachhaltige Entwicklung

Im Sekretariat der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (2005-2014) bei der Deutschen UNESCO-Kommission ist ab sofort die Stelle einer Hilfskraft für das Internetportal www.bne-portal.de zu besetzen.
Die Deutsche UNESCO-Kommission e.V. (DUK) koordiniert mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) die deutsche Umsetzung der von den Vereinten Nationen ausgerufenen Weltdekade. Das Internetportal www.bne-portal.de ist ein zentrales Instrument der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Es bereitet Themen aus den Bereichen Bildung und Nachhaltigkeit journalistisch auf. Ziel ist es, das Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung in der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und nachhaltiges Handeln auf ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Ebene zu fördern.
Die DUK ist als Mittler des Auswärtigen Amtes für multilaterale Kultur-, Bildungs-, Wissenschafts- und Medienpolitik ein moderner Dienstleister mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen im Bereich der internationalen Kooperation. Sie bietet ein dynamisches und innovationsfreudiges Umfeld mit guten Voraussetzungen für die Integration begabter Nachwuchskräfte.

Gesucht wird ein/e hochqualifizierte/r und leistungsstarke/r Student oder Studentin mit hoher Internet-Affinität sowohl im redaktionellen als auch im technischen Bereich sowie Interesse an Nachhaltigkeitsthemen.

Aufgaben sind das Schreiben von Artikeln, die Pflege und Aktualisierung des BNE-Portals sowie Mithilfe bei dessen redaktioneller und technischer Weiterentwicklung.

Voraussetzungen:
  • Studienfächer oder anderweitig nachgewiesenes Engagement, das für die Mitarbeit in den genannten Aufgabenbereichen qualifiziert
  • Möglichst journalistische Erfahrung mit dem Schwerpunkt Internet in einer Redaktion, Agentur, Pressestelle und/oder Erfahrung mit Blogs
  • Geschick im stilsicheren Verfassen von Texten und Erfahrung mit Rechercheaufgaben
  • Wenn möglich Erfahrung mit Content-Management-Systemen (hier: Core Media und Typo3) sowie Photoshop
  • Erste Erfahrung mit Bildrechten und Quellenprüfung
  • Stilsicheres Deutsch sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Konditionen:
  • Arbeitszeiten: 2 Tage pro Woche à 5 Stunden
  • Pauschalvergütung: 400 Euro im Monat (Minijob)
  • Arbeitsort: Bonn
  • Zunächst befristet auf 1 Jahr
Bewerbungsunterlagen:
Die Bewerbung sollte per E-Mail (Anlagen bitte in einer PDF bündeln) erfolgen. Bitte schicken Sie uns außerdem ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie – wenn möglich - zwei bis drei journalistische Arbeitsproben.
Einsendefrist:
Die vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 29. April 2011 (Eingang bei der DUK) unter dem Betreff "Hilfskraft BNE-Portal" an Dr. Alexander Leicht, Einsatzort:
Deutsche UNESCO-Kommission
Langwartweg 72
53129 Bonn
bnedekade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 21:36   #2
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 17 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Hilfskraft, Deutsche UNESCO-Kommission, Internetredaktion Bildung für nachhaltige Entwicklung

Zitat:
Zitat von bnedekade Beitrag anzeigen
Bewerbungsunterlagen:
Die Bewerbung sollte per E-Mail (Anlagen bitte in einer PDF bündeln) erfolgen. Bitte schicken Sie uns außerdem ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie – wenn möglich - zwei bis drei journalistische Arbeitsproben.
Sind die Datenlecks denn schon gestopft? Oder wie sicher sind die Infos?

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0....html#ref=nldt

Und nein, dass heißt nicht, dass man sich bei Ihnen nicht bewerben sollte.
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2011, 15:54   #3
GHF
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 GHF wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Hilfskraft, Deutsche UNESCO-Kommission, Internetredaktion Bildung für nachhaltige Entwicklung

10 Euro pro Stunde ... ? Wäre das nicht eher ein Beitrag für die Forumsfrage: "Sollten solche Angebote ... veröffentlicht werden?"
Minijob schön und gut, aber dann passt doch die Stundenanzahl nicht so ganz ...
GHF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2011, 18:49   #4
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 17 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Hilfskraft, Deutsche UNESCO-Kommission, Internetredaktion Bildung für nachhaltige Entwicklung

Zitat:
Zitat von GHF Beitrag anzeigen
10 Euro pro Stunde ... ? Wäre das nicht eher ein Beitrag für die Forumsfrage: "Sollten solche Angebote ... veröffentlicht werden?"
Minijob schön und gut, aber dann passt doch die Stundenanzahl nicht so ganz ...
Da kommen Sie nicht mit hin. Es sind 9 Tage / Monat = 45 Stden auf 400 € = 8,89 € / Std.
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 12:12   #5
Victoriane
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0 Victoriane wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Hilfskraft, Deutsche UNESCO-Kommission, Internetredaktion Bildung für nachhaltige Entwicklung

Es sind weniger als 10 Euro pro Stunde, denn der Monat hat im Schnitt 4,3 Wochen.
Aber es wird ja auch nur ein hochqualifizierter Student gesucht.
Victoriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 14:41   #6
Technikpartner
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.04.2010
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 Technikpartner wird positiv eingeschätzt
Lächeln AW: Hilfskraft, Deutsche UNESCO-Kommission, Internetredaktion Bildung für nachhaltige Entwicklung

... stilsicher und leistungsstark sollte er auch sein.
Technikpartner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:37 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler