-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2012, 16:27   #1
James
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 07.10.2012
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0 James wird positiv eingeschätzt
Standard Qualifizierung?

Liebe Foren-Gemeinde,
ich arbeite als so genannter "Fester Freier" Mitarbeiter für einen Öffentlich-Rechtlichen Sender.

Allerdings empfinde ich die Arbeitsbedingungen mehr und mehr als Belastung und die Perspektive ist düster (ich möchte da jetzt nicht näher drauf eingehen).

Was tut man? Man sieht sich um, sichtet Stellenangebote und auch einem "Seitenwechsel" (z.B. Pressesprecher oder in eine Agentur) wäre ich nicht abgeneigt.

Ich arbeite seit rund zwölf Jahren in meinem Job. Ich habe ein Volontariat gemacht (worum mich einige Absolventen geisteswissenschaftlicher Studiengänge scheinbar beneiden). Ich selbst habe nicht studiert. Alle sagen mir, wie gut ich meine Arbeit mache, in allen denkbaren Situationen souverän agiere, "ordentlich" auftrete.

Nur wenn ich Bewerbungen schreibe, habe ich in meinem Lebenslauf außer "Volontariat" scheinbar nichts an "Ausbildung" zu bieten; dass mich das Leben und die Arbeit (aus)gebildet haben, zählt offenbar nicht - was zählt, sind Abschlüsse, Hauptsache Bachelor oder Magister.

Oder empfinde ich das falsch?
James ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 10:13   #2
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 17 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Qualifizierung?

Hast du keine Ausbildung?
kein Studium?
Niemals woanders gearbeitet?
Wie alt bist du?
Hast du nur für diesen Sender gearbeitet, oder auch für andere Sender, oder Zeitungen / Zeitschriften?
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 11:37   #3
James
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 07.10.2012
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0 James wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Qualifizierung?

Zitat:
Zitat von Reporterin Beitrag anzeigen
Hast du keine Ausbildung?
kein Studium?
Niemals woanders gearbeitet?
Wie alt bist du?
Hast du nur für diesen Sender gearbeitet, oder auch für andere Sender, oder Zeitungen / Zeitschriften?
Meine Ausbildung ist mein Volontariat (ausgebildet zum Redakteur) bei einem privaten Radiosender, außerdem hat mich das Leben ausgebildet.
Studiert: nein, weil ich meinen Berufswunsch direkt erfüllen konnte!
Die meiste Zeit arbeite ich beim jetzigen Öffi; Zeitung war mal ein paar Monate Praktikum vor dem Volo.

Hmm. Vielleicht hast Du, Reporterin, die Fragen ganz unverfänglich gestellt. Ich will Dir auch nichts unterstellen.
Aber für mich lesen sie sich aber fast, als hättest Du beim Schreiben ungläubig gestaunt, dass es "so jemand" überhaupt in diesen Job "geschafft" hat. Oder liege ich da falsch?

Viele Grüße
James
James ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 11:53   #4
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 17 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Qualifizierung?

Gestaunt habe ich tatsächlich, jedoch nicht im negativen Sinne.
Andererseits finde ich das sehr sportlich, da du so keine Ausweichmöglichkeit hast, wenn mal wirklich alles den Bach runtergeht.

Was hältst du davon in deinen Bewerbungen "Ausbildung zum Redakteur" statt "Volontariat" zu schreiben?

Ich denke, viele Institutionen, die einen Pressesprecher suchen, wissen gar nicht, dass die Ausbildung Volontariat heißt - und es zu erklären in einer Bewerbung, sieht doof aus.

Warum ich fragte, ob du nur bei einem Sender gearbeitet hast, war die Überlegung, ob vielleicht irgendwann die Frage der "Scheinselbständigkeit" auftauchen könnte.
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 12:27   #5
James
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 07.10.2012
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0 James wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Qualifizierung?

Liebe Reporterin,
aus heutiger Sicht finde ich es auch... naja, nicht sportlich aber schon irgendwie beunruhigend, nichts in der "Hinterhand" zu haben.

Andererseits: Ich sehe die ganzen Geisteswissenschaftler mit Abschluss, die verzweifelt versuchen, in den Journalismus "reinzukommen" und es eben nicht schaffen.

Und dann bin ich wieder bei meiner Ausgangsfrage: Was nützt ein abgeschlossenes geisteswissenschaftliches Studium, damit habe ich auch keinen "Abschluss". Oder was ist "Kulturwissenschaftler" oder "Sozialökonom" o.ä. für ein Beruf?

Warum verlangt ein Unternehmen, das einen Pressesprecher sucht, i.d.R. ein abgeschlossenes Hochschulstudium? Sind nicht Kontakte und sicheres Auftreten mindestens ebenso wichtig?

Was Deinen Tipp angeht (statt "Volo" "Ausbild. z. Red." schreiben) - danke! Das werde ich beherzigen.
Ach ja, Scheinselbständigkeit... Ein schönes Thema. Aber die Bundesrentenversicherungsanstalt meint nein; immerhin funktioniert das System mit "festen Freien" bei den Öff-Rechtl. seit Jahren - und ohne sie überhaupt nicht. Das ist ja so frustrierend: Man macht prima Arbeit, wird aber nicht mit einer festen Anstellung (= Sicherheit) belohnt.

Viele Grüße
James
James ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Qualifizierung fürs Volontariat LousyWeather Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 22 13.03.2010 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:34 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler