-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2007, 13:00   #1
AchtVier75
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2007
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0 AchtVier75 wird positiv eingeschätzt
Standard Ghostwriting - Erfahrungsaustausch

Hallo,

ich bin freie Redakteurin und ich habe ein Angebot erhalten, als Ghostwriter ein Fachbuch zu schreiben. Alle Hintergrundinformationen erhalte ich vom offiziellen Autor. Da ich mit Ghostwriting noch keine Erfahrungen habe, würde ich mich freuen, wenn Sie mir ein paar Fragen beantworten können:
Wie hoch sind die üblichen Honorare? Woran wird das Honorar gemessen?
Wie lange schreibt man ungefähr an einem Buch (150 - 200 Seiten)? Klar, das ist sicher individuell, aber vielleicht gibt es einen Richtwert? Wie kann man sich vertraglich absichern?

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Claudia P.

Geändert von AchtVier75 (28.08.2007 um 13:34 Uhr).
AchtVier75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 14:02   #2
ghostwriter-1
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2007
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 ghostwriter-1 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Ghostwriting - Erfahrungsaustausch

Hallo Claudia,

es existieren verschiedene Möglichkeiten. Du könntest z. B. vom voraussichtlichen Stundenhonorar ausgehen und einen Pauschalpreis nehmen, oder aber Du dokumentierst Deine Tätigkeiten genauestens und rechnest dann Stundengenau ab. Wieviel Du arbeiten wirst, hängt ja auch vom Beitrag des Kunden und vom Niveau der Arbeit ab.

Momentan geht es eben nunmal drunter und drüber auf diesem Markt.
Daher hilft vielleicht auch ein Blick in:



(gerade frisch erschienen - bin zufällig der Autor)


Ciao,
Wolfgang
__________________
www.handbuch-ghostwriting.de
ghostwriter-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 19:55   #3
AchtVier75
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2007
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0 AchtVier75 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Ghostwriting - Erfahrungsaustausch

Hallo Wolfgang,

danke für deine Antwort! Werde mir den Link gleich mal anschauen.

Viele Grüße

Claudia
AchtVier75 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Andere Freie zum Erfahrungsaustausch gesucht GibsonLG Freelancer Forum 0 16.05.2013 12:34
Ghostwriting und Feinschliff: Karl-Heinz Smuda. Lektorat - Ghostwriting - Redaktion aus Berlin RedakteurBln Job-Gesuche: 0 04.09.2010 14:54
Biete Pressemitteilungen, SEO-Texte, Ghostwriting etc. Endrass Job-Gesuche: 0 10.08.2010 18:17
akademisches Ghostwriting - verwerflich? aeon-texter Presserabatte: 0 24.01.2010 15:07
USA-Korrespondent: Steuer/Visum - Erfahrungsaustausch Haaatschi Recherchefragen - Investigativ 0 31.05.2007 23:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler