-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Freelancer-Forum > Freelancer Forum

Freelancer Forum In diesem Forum tauschen sich Freie Journalisten und Freelancer aus.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2010, 19:42   #1
LaLuna
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2008
Beiträge: 14
Renommee-Modifikator: 0 LaLuna wird positiv eingeschätzt
Standard VG Wort - Lohnt sich das für mich?

Hallo zusammen,

ich hoffe, einer von den etwas Erfahreneren hier kann mir weiterhelfen.

Schreibe seit einigen Jahren freiberuflich für einige Lokalzeitungen. Die Artikel erscheinen in der jeweiligen Printausgabe, aber auch in den Online-Ausgaben der Zeitungen.
Neuerdings entdecke ich sie aber auch z.B. bei Facebook (da gibt es eine Gruppe aus meinem Heimatort, die regelmäßig alle Artikel einer Lokalzeitung verlinkt, darunter eben auch die Artikel von mir).
Auch hat meine Heimatgemeinde auf ihrer Homepage einen Pressespiegel, auf dem die Berichte als pdf abrufbar sind.

Wie ist das nun mit der VG Wort, lohnt es sich für mich unter den o.g. Umständen, mich dort anzumelden?

Bin für Eure Antworten dankbar!
LaLuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2010, 19:16   #2
Frageee
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2009
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 Frageee wird positiv eingeschätzt
Standard AW: VG Wort - Lohnt sich das für mich?

Hallo,

das kommt natürlich darauf an, was Du unter "lohnen" verstehst. Meinst Du, ob Du überhaupt eine Chance hättest, Geld von der WG Vort zu bekommen? Versuchen würde ich es auf jeden Fall, denn es kann gut sein, dass Dir zumindest die "Kopierabgabe" (so heißt das glaub ich) sicher ist, wenn die Anzahl Deiner Artikel sonst nicht für die "normale" VG-Wort-Vergütung reicht oder wenn Dir das Melden Deiner Artikel zu umständlich ist. Das waren bei mir letztes Jahr immerhin 120 Euro, wenn ich mich recht entsinne.

Gruß
Frageee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2010, 21:09   #3
CarolaS.
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 13.05.2009
Beiträge: 55
Renommee-Modifikator: 11 CarolaS. wird positiv eingeschätzt
Standard AW: VG Wort - Lohnt sich das für mich?

wenn es nicht so böse wäre, dann würd ich behaupten: die gibts gar nicht.

Angemeldet habe ich mich auch. Dann kam eine Ablehnung meiner Texte, weil die zu kurz sind. Das war aber ein Missverständnis. Seitdem (ein Jahr oder länger) renn ich hinterher.

Sehr sehr mühsam
CarolaS. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2010, 15:04   #4
NKHL
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 NKHL wird positiv eingeschätzt
Standard AW: VG Wort - Lohnt sich das für mich?

Ja, es lohnt sich auf jeden Fall!

Die Höhe der Ausschüttung richtet sich nach Auflage der Zeitung/Zeitschrift und nach der Anzahl der Zeichen, die man im Jahr dafür schreibt. Mindestens 10 000 sollten es sein, im Jahr. Auf das Zeichen genau kommt es nicht an, keine Panik, man gibt Kategorien an, zb 10 000 bis 100 000 Zeichen jährlich, usw. Ich schreibe für viele Zeitungen und Zeitschriften und habe dieses Jahr mehr als 3500 Euro erhalten. Es kann sich also wirklich lohnen. Verschenken würde ich nichts!
NKHL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 14:04   #5
sienat
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 33
Renommee-Modifikator: 14 sienat wird positiv eingeschätzt
Standard AW: VG Wort - Lohnt sich das für mich?

Werde ich denn da eigentlich in meinen Rechten beschnitten ?
Ich trete ja die Rechte "treuhänderisch" ab. Muss ich dann die VG Wort um Erlaubnis bitten, wenn ich meine Texte woanders nochmal verwerten möchte ? Und wie sieht das mit den Erstabnehmern aus ?
__________________
sienat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2010, 07:52   #6
cezbaz
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von cezbaz
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 139
Renommee-Modifikator: 16 cezbaz wird positiv eingeschätzt
Standard AW: VG Wort - Lohnt sich das für mich?

Die VG Wort entscheidet nicht darüber, ob jemand deine Texte/Beiträge abdrucken/senden darf. Diese Entscheidung bleibt weiterhin bei dir. Die VG Wort zieht nur Vergütungen ein, die beim Kopieren, Überspielen auf Audiokassetten u.Ä. anfallen.
cezbaz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VG Wort Ausschüttung TV/Fernseh-Beiträge! Wer hat bekommen!? Schmudo Recherchefragen - Investigativ 2 02.11.2017 23:35
VG Wort turtle 04 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 7 13.06.2015 00:27
Fragen zur VG Wort als Webseitenbetreiber Yves81 Fragen und Antworten 1 18.10.2012 11:51
VG Wort - lohnt sich das? Nala Fragen und Antworten 3 27.09.2010 15:09
Auszahlungstermin VG Wort? Beckett Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 4 01.02.2009 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:21 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler