-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Journalismus & Technik

Journalismus & Technik Welches Diktiergerät? Welche Kamera? Welche Audiomaschine? Welcher Drucker und PC sind für mich geeignet? Hier geht es um alle Fragen zur Technik die Journalisten einsetzen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2012, 22:02   #1
deacon
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 deacon wird positiv eingeschätzt
Standard Spracherkennung

Kann ich mir das lästige Abtippen von Interviews ersparen?
Wer kann mir ein Gerät oder eine Software zur Spracherkennung empfehlen?
Die Apple Diktierfunktion in OSX überzeugt mich nicht.

LG, Stefan
deacon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 10:27   #2
4voice
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2012
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 4voice wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Spracherkennung

Hallo Stefan,

Ja, man kann sich das Abtippen sparen. Soviel zur ersten Frage.

Spracherkennung hängt ganz entscheidend von mehreren Faktoren ab, zum einen sind dies

- eine gute Software (für Journalisten) mind. Dragon NaturallySpeaking 12 Professional, evt. sogar Legal
- ein leistungsfähiger Rechner mit empfohlenerweise Windows 7 zur lokalen Umsetzung
- ein Fachvokabular und die Fähigkeit dieses bewusst zu pflegen. (In diesem Punkt ist eine genaue Erklärung nötig)

Gerne berate ich Sie dahingehend unverbindlich und objektiv.

Weitere Informationen für jeden Interessierten:

http://www.4voice.de

Zu meiner Person:

Kundenberater beim größten Spezialisten für Spracherkennung in Deutschland, der 4voice AG mit Sitz in München.

Mein Angebot an alle Journalisten und Spracherkennungsinteressierte:

Ich erkläre Ihnen am Telefon alles wichtige und dies selbstverständlich völlig unverbindlich: 089 244 10 44 45

bernhard.augustin@4voice.de

Bernhard Augustin
4voice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2012, 15:37   #3
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 17 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Spracherkennung

Die sollen eine sehr gute Spracherkennung haben:

http://www.audiotranskription.de/f4.htm

Allerdings habe ich die nicht, weil ich statt dessen ein sehr gutes Aufnahmegerät bei denen gekauft habe, die Interviewdatei auf meinen Computer übertrage, mir die Sache noch mal über den VLC-Player anhöre, Stichworte mit Zeitsetzung (Min. und Sek.) in einem Worddokument anlege und dann, wenn ich den Artikel schreibe, nur kurz in die Stichworte gehe und das abhöre, was ich benötige.

Die haben hervorragende Geräte und eine super Beratung und für mich als DAU ganz wichtig: Sehr viel Geduld am Telefon!
Auf ihrer Seite haben sie auch Hörproben zu den einzelnen Geräten usw. (Nein, ich bekomme keine Vermittlungsprovision

(Als ich meine Bestellung aufgab, haben die sogar zurückgerufen und mich extra beraten, und es stellte sich heraus, dass ich gar nicht so ein teures Gerät brauchte, wie ich bestellt hatte. Wir haben die Bestellung geändert, ein 60 Euronen preiswerteres Gerät ausgesucht und ich bin topzufrieden.)
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2012, 15:45   #4
4voice
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2012
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 4voice wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Spracherkennung

Hallo Reporterin,

die Seite ist tatsächlich sehr interessant und auch seriös. Transkription bedeutet manuelles Abschreiben eines Diktats.

Rechtsanwälte nutzen dies häufig um die übers digitalen Diktiergerät aufgenommenen Diktate von der Schreibkraft "abtippen" zu lassen.

Eine Spracherkennungsfunktion habe ich keine entdecken können.

Bei Fragen können Sie mich jederzeit gerne auch zum digitalen Diktat anrufen,

mit besten Grüßen aus München

Bernhard
4voice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 09:29   #5
aleena
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2013
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0 aleena wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Spracherkennung

Dank für so ein schönes Gespräch
__________________
We offer New York handmade leather jackets in very low prices. 85% off on all leather items nyleatherjackets.com limited stock available visit our site now.
aleena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2014, 07:42   #6
Andersan
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 28.10.2014
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 Andersan wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Spracherkennung

Rechtsanwälte nutzen dies häufig um die übers digitalen Diktiergerät aufgenommenen Diktate von der Schreibkraft "abtippen" zu lassen.
__________________
Fasi
Andersan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spracherkennung für Journalisten 4voice Fragen und Antworten 0 21.11.2012 10:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:04 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler