-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Job & Beruf: > Job-Angebote:

Job-Angebote: Stellenanzeigen. Auftrag zu vergeben ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2010, 16:52   #1
DataBecker
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2010
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 DataBecker wird positiv eingeschätzt
Standard Freiberufliche Autoren zu Computerthemen gesucht!

Sie sind Journalist oder Redakteur und möchten Ihr Arbeitsspektrum erweitern? Sie können sich für Themen aus dem Bereich Computer/Internet, Consumer-Electronic, Mobilgeräte begeistern und diese überzeugend auch Laien vermitteln? Dann bauen Sie sich jetzt ein zweites Standbein auf und veröffentlichen Sie gemeinsam mit uns Ihre eigenen Ratgeberbücher!

Als international agierender Verlag, der es versteht, innovative Konzepte professionell umzusetzen und erfolgreich zu vermarkten, sucht DATA BECKER weitere Autoren für die verschiedensten Themenbereiche.

Sie haben einen leicht verständlichen, journalistischen Schreibstil und kennen sich mit Windows, Mac-OS, Internet, Fotografie, Web-Communities, iPhone oder anderer Unterhaltungselektronik bestens aus? Außerdem kommt Ihrer eigenverantwortlichen Arbeitsweise eine freiberufliche Tätigkeit entgegen?

Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Melden Sie sich einfach mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Interessenschwerpunkte bei Frau Marianne Frings – per E-Mail (mfrings@databecker.de) oder telefonisch zwischen 8 und 11 Uhr unter der Nummer 0211-9334 785. Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Fragen und ein erstes Gespräch über mögliche gemeinsame Projekte zur Verfügung.



DATA BECKER GmbH & Co. KG
Marianne Frings
Merowingerstraße 30
40223 Düsseldorf

Hinweis vom 23. April 2010: Da wir laufend Autoren suchen, bleibt diese Anzeige auch weiterhin aktuell!
Also keine Scheu, sich auch jetzt noch zu melden, bitte!

Geändert von DataBecker (23.04.2010 um 15:57 Uhr).
DataBecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 19:58   #2
Georg
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0 Georg wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freiberufliche Autoren zu Computerthemen gesucht!

ich hätt nur eine kleine frage zu den ratgeber-büchern: geht es darum, einen kompletten ratgeber zu schreiben, oder bestehen diese bücher aus mehreren artikeln verschiedener autoren?

gruß
georg
__________________
www.independentfilme.com / Follow me--> www.twitter.com/indiefilme
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 14:04   #3
DataBecker
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2010
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 DataBecker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freiberufliche Autoren zu Computerthemen gesucht!

Hallo Georg,

grundsätzlich gibt es beide Möglichkeiten. Die Ratgeber werden entweder von einem einzelnen Autoren komplett erstellt oder in Zusammenarbeit mit einem Co-Autor. Allerdings handelt es sich nicht um Artikelsammlungen, da alles möglichst "aus einem Guss" erscheinen soll. Einen Überblick über unser bisheriges Sortiment findest du auf unserer Website (www.databecker.de) unter der Kategorie "Bücher".

Viele Grüße
Nele Tuscher
Data Becker
DataBecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 14:37   #4
DDangel
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 42
Beiträge: 31
Renommee-Modifikator: 15 DDangel wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freiberufliche Autoren zu Computerthemen gesucht!

Zitat:
Zitat von Georg Beitrag anzeigen
ich hätt nur eine kleine frage zu den ratgeber-büchern: geht es darum, einen kompletten ratgeber zu schreiben, oder bestehen diese bücher aus mehreren artikeln verschiedener autoren?

gruß
georg
Hallo Georg,

Wichtig bei meinem Post ist, dass ich NICHT im Namen von DATA BECKER schreibe, sondern als freier Autor, der schon mehrere IT-Bücher für DATA BECKER geschrieben hat. Eines davon habe ich mit drei Mitautoren verfasst.

Erfahrungsgemäß gibt es keine juristischen Probleme, wenn mehrere Autoren sich ein Thema teilen möchte. Das ist nicht nur bei DATA BECKER, sondern in der gesamten Verlagsbranche üblich.

Beste Grüße
David
__________________

DDangel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freiberufliche Chefredakteure/Chefredakteurinnen gesucht verlagdtwirtschaft Job-Angebote: 0 08.03.2012 11:47
Freiberufliche Autoren gesucht PMeisner Job-Angebote: 0 22.07.2011 12:11
Freie Autoren und Journalisten gesucht Suite101de Kooperationen & Projekte: 0 21.09.2010 14:50
Freiberufliche Autoren (m/w) für Edelmetall + BRIC gesucht pr@boerse.de Job-Angebote: 0 10.12.2009 16:04
Autoren und Fachkorrektoren gesucht unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 10.02.2004 09:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler