-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Tagesgeschehen

Tagesgeschehen Diskutieren Sie hier das Tagesgeschehen. Wie verhalten sich Journalisten zu dem, was gerade passiert.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2005, 01:54   #1
wk_Admin
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von wk_Admin
 
Registriert seit: 05.06.2004
Alter: 56
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 0 wk_Admin wird positiv eingeschätzt
Standard Menschens Zorn über die Welt!!!!

Angeregt durch die Überlegung über die Hiroshima-Bombe habe ich etwas nachgedacht über mögliche Weltuntergangszenarien.
Google findet zu "Weltuntergang" zunächst nur solche Szenarien, wo der Mensch nix für kann: Asteroiden, religiöse Vorstellungen...undsoweiter....

Gooooooooooogle

In diesem Thread soll es aber um die schlimmsten von Menschen auslösbaren (gewollt oder "versehentlich") Katastrophen gehen.

Atomreaktorkatastrophen, Klonarmeen und drgl. halte ich für Pipifax, weil noch beherrschbar.
Ein globalisierter Atomkrieg, auch als Krieg der Religionen halte ich für unwahrscheinlich.
Etwas wahscheinlicher finde ich auch die Möglichkeit, dass die Menschheit an einer "versehentlich oder absichtlich" ausgelösten Viruspandemie ausstirbt (zumindest fast) wie Stephen Hawkins das sieht:

Discovery

Die Wahrscheinlichkeit von transhumanen Nanowesen, wie die Transhumanisten das sehen, ist jedenfalls größer als die Wahrscheinlichkeit, dass die Menschen jemals vernünftige Wesen werden. In dieser neuen Welt können aber auch ziemlich "dumme Sachen" passieren:

Transhumanismus

Meine eigene Vorstellung von Weltuntergang geht so:

Zunächst glaube ich an einem mehrdimensionalen Raum, zumindest vierdimensional.

http://matheplanet.com/default3.html...le.php?sid=725
http://www.math-inf.uni-greifswald.d...t/vierdim.html



Dann stelle ich mir vor, dass unsere bekannte dreidimensionale Welt deswegen nicht in die "vierte Dimension" kann, weil sie vollständig von einer Art Menbran eingehüllt ist. Unsere Welt expandiert, bleibt aber in einem riesigen Balon gefangen. Das interessante dabei ist, dass diese vierte Dimension überall im Universum vorhanden ist und egal was auch immer passiert, die Membran hält. Noch so mächtige Sternexplosionen, Kollisionen mit Neutronensternen usw können dieser Membran etwas anhaben. Die lokalen Energien, die bei all den natürlichen Katastrophen vorkommen, sind nicht ausreichend um diese Membran zu schädigen.

Aber der Mensch könnte das tun!

Mit einem Super-Teilchenbeschleuniger könnte der Mensch versehentlich eine so große lokale Energie erzeugen, wie noch nie und nirgends im Universum vorhanden war. Die Weltmembran platzt an einer winzigen Stelle und reißt weiter wie ein gewöhnlicher Balon quer durch das Universum. Unsere ganze Welt verdampft in die vierte Dimension .... und weg sind wir, die Erde, das Sonnensystem, die Milchstraße und alle anderen Galaxien auch.

Oder eine Vakuumblase verschluckt uns wie nix.....


Allgemein noch:
Was ist ein Posthumane?

Was ist Transhumanismus?
wk_Admin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2014, 10:25   #2
Jackxx12
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.2014
Beiträge: 55
Renommee-Modifikator: 5 Jackxx12 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Menschens Zorn über die Welt!!!!

Then Mrs. Carey remembered that she had to go to the grocer, and they continued their way. When the shopping buy fut 15 coins was done they often went down a side street of little houses, mostly of wood, in which fishermen buy fut coins dwelt (and here and there a fisherman sat on his doorstep mending his nets, and nets hung to dry upon the doors), till they cheap fifa 15 coins came to a small beach, shut in on each side by warehouses, but with a view of the sea.*
Jackxx12 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Praktikum: Medienarbeit bei Ärzte der Welt - Médecins du Monde Deutschland Ärzte der Welt Praktikumsbörse: 0 27.05.2010 13:18
Heute ist es Irak und morgen die ganze Welt ... unbekannter User (Gast) Tagesgeschehen 0 01.04.2003 00:27
Hallo Welt!!! unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 29.03.2002 22:37
Hallo Welt!!! unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 29.03.2002 22:36
Hallo Welt!!! unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 29.03.2002 22:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler