-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2013, 22:43   #1
Anders
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 Anders wird positiv eingeschätzt
Standard Anfängerfrage

Ich stehe praktisch noch vor meinem großen Start. Wie muss man sich denn als Journalist krankenversichern? Privat? Welche Anbieter machen uns denn spezielle Angebote?
Mir wurde auf ner anderen Seite der Tipp http://www.pkvtest.biz/pkv_online_vergleich.php gegeben

Geändert von Anders (06.05.2013 um 07:51 Uhr).
Anders ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2013, 12:09   #2
Pitti7
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pitti7
 
Registriert seit: 07.04.2013
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 Pitti7 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Anfängerfrage

An deiner Stelle würde ich mich bei den verschiedenen Kassen erkundigen und Angebote anfordern. Dann das beste auswählen.

Grüße
Pitti7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2013, 12:06   #3
Narama
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Narama
 
Registriert seit: 07.10.2011
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 Narama wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Anfängerfrage

Manche Berater bieten da auch eine Beratung an, die eine vielzahl von Krankenkassen vergleichen, nur vorsicht, die gehören meistens alle zu einer Gruppe, d.h. für ein wirklich umfangreiches Bild musst Du mehrere Berater anfragen und auch unabhängige Kassen, die in keinem Verband sind. Ist ein bisschen aufwendig aber die geben einem alles schriftlich was sie individuell ausrechenen, so dass man anschl.in Ruhe vergleichen kann.
Gruß
Narama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 22:01   #4
punky
Bekannter Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2005
Beiträge: 746
Renommee-Modifikator: 22 punky wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Anfängerfrage

Als was willst du dich denn versichern? Als freier Journalist?
Bei einer Privatversicherung wäre ich SEHR vorsichtig. Mir haben alle davon abgeraten. Egal wie die Angebote jetzt sein mögen - im Alter kannst du dann mit locker mit 700, 800 Euro Beitrag pro Monat rechnen und das ist dann mit kleiner Rente schlicht unbezahlbar.
Als freier Journalist musst du eh in Künstlersozialkasse. Die leiten dann die Krankenkassenbeiträge an deine gesetzliche Kasse weiter und die Beiträge sind abhängig von deinem Gehalt. (Kasse kannst du dir aussuchen.)
Bis du in der KSK bist, müsstest du dich ggf. noch freiwillig gesetzlich versichern. Das ist zwar etwas teuerer, aber die zuviel bezahlten Beträge bekommt man mit Aufnahme in die KSK rückwirkend erstattet.

Geändert von punky (20.04.2013 um 22:03 Uhr).
punky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfängerfrage: Text in Form bringen Germanist80 Fragen und Antworten 4 19.07.2011 17:24
Anfängerfrage: Wie lang ist ein 3 Spalter? PommesGabi Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 4 09.03.2008 18:05
Wie funktioniert PR in der Praxis (Anfängerfrage) ? unbekannter User (Gast) Public Relations 9 25.08.2005 10:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler