-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2009, 17:43   #1
synapse87
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 22.03.2008
Beiträge: 110
Renommee-Modifikator: 14 synapse87 wird positiv eingeschätzt
Standard Praktikum bei SAM

Hallo ihr Lieben,

Mitte Februar hab ich begonnen, mich für diverse Praktika zu bewerben. Alle für die Semesterferien im Sommer.
Das Verschicken der Bewerbungen hatte ich aber zwischenzeitlich eingestellt, sodass noch ziemlich viele ausstehen.

Das Problem:
Am Montag hab ich ein Vorstellungsgespräch bei wortwert. Heute erhielt ich allerdings einen Anruf aus der SAM-Redaktion, die mir ohne Vorstellungsgespräch ein festes Angebot machten. Ich muss mich bis Freitag entscheiden. Hinzu kommt eben, dass meine Bewerbungen ja noch gar nicht alle raus sind.

Mein erstes Praktikum hab ich bereits beim Fernsehen absolviert. Ich bin dem Fernsehen alles andere als abgeneigt, allerdings befürchte ich, dass ich mich da in etwas hineinstürze, was vielleicht später schwer rückgängig zu machen ist.
Andererseits könnte ich ja auch Erfahrungen im Print sammeln, indem ich als freie Mitarbeiterin arbeite (sofern mich jemand will).

Gerne würde ich natürlich meine restlichen Bewerbungen verschicken und abwarten, aber soweit ich das einschätzen kann, ist die Entscheidung am Freitag verbindlich.

Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Bin für jede Hilfe dankbar!
synapse87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 20:48   #2
soso
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2008
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 0 soso wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum bei SAM

liebe synapse87,

also da muss ich direkt antworten: sag zu! und wenn du was besseres findest, dann sag ab! du bekommst vorab wohl keinen vertrag und ich gehe mal auch davon aus, dass ein gehalt auch nicht drin ist. du bist unbezahlter praktikant und somit also nur dir selbst gegenüber verantwortlich. damit rechnet man auch und ich vermute niemand würde dir einen vorwurf machen, da es klar ist, dass ein unbezahlter praktikant eben keinen 100prozentigen verlass bietet.
da sie dich ohne vorstellungsgespräch nehmen wollen, scheint es viel zu tun zu geben - damit also auch eine chance, viel zu lernen. generell kann man bei solchen boulevardesken formaten recht gut lernen, wie fernsehen eigentlich funktioniert. wenn man also damit leben kann, solches fernsehen zu machen, dann solltete man zugreifen. bei seriösen formaten wird einem als praktikant auch eher weniger die chance gegeben etwas selbst zu machen.
soso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2009, 10:21   #3
ae333
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 12 ae333 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum bei SAM

Diese Redaktion beschäftigt im Schnitt 10-14 Praktikanten auf einmal. Und die machen dann unbezahlt sämtliche Aufgaben, die sonst keiner machen will: Bänderkurier, Sichten, Teasern, Zeitung holen und verteilen, Quizfragen ausdenken, Klammerbänder erstellen, recherchieren (die üblichen themen: hartz4er-familie mit behindertem kind macht urlaub etc.)und immer wieder sichten. hast du glück und stichst aus der masse raus, darfst du auch mal mit zum dreh. ansonsten: morgens um 8:30 morgenkonferenz und dann musst auch du jeden morgen themen vorschlagen. und wehe sie sind schlecht! wenn du glück hast und ein redakteur dich mag, dann darfst du auch mit ihm drehs planen.
am besten: einfach zusagen und wenn du irgendwo ne andere zusage bekommst, sag einfach ab.
ae333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2009, 10:28   #4
kuehlesblondes
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.03.2009
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 kuehlesblondes wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum bei SAM

Besser mehrere Optionen als nur Absagen, oder? Wenn Dir Fernsehen Spaß macht und Du immer schon einmal ein Praktikum in der SAM-Redaktion machen wolltest (sonst hättest Du Dich ja vielleicht gar nicht beworben), dann solltest Du das tun. Wenn es Dir aber wichtiger ist, auch noch einen anderen Bereich kennen zu lernen, weil Du Dir nicht sicher bist, ob du später auch tatsächlich in Richtung Medien gehen möchtest, dann solltest Dudas aufjedenfall auch ausprobieren. Wieso machst Du nicht einfach zwei Praktika? Die Sommersemesterferien sind doch recht lang. Hat bei mir letztes Jahr auch reingepasst. Wenn Du Glück hast, unterstützen Deine Praktikumsstellen Dich vielleicht bei Deinem Vorhaben. Einsatz sollte schließlich belohnt werden Ich denke, Du wirst Dich schon intuitiv für das richtige entscheiden. Und zur Not: Du bist ja noch jung (falls die Zahlenkombi hinter deinem Namen dein Geburtsjahr sein sollte) und dann machst du im nächsten Jahr einfach das andere Praktikum. Und als Freier Mitarbeiter bei einer Zeitung kann man eigentlich auch ganz gut während des Studiums arbeiten, auch wenn man einen dieser tollen Bachelorstudiengänge absolviert. Viel Erfolg bei Deiner Entscheidungsfindung
kuehlesblondes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2009, 10:33   #5
Carrie
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0 Carrie wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum bei SAM

Hallo liebe synapse87,

ich habe letztes Jahr selber bei SAM Praktikum gemacht und wurde dort mega-mäßig abgezockt. Wenn du dort wirklich nur ein Praktikum machen willst um mal reinzuschnuppern ist das ok, wobei du dich trotzdem auf Zickenkrieg, unmögliches Betriebsklima, viele unfreundliche Kollegen, Megadruck etc. einstellen solltest.

Ich hatte mich damals auf ein Volo beworben und bekam irgendwann einen Anruf: "Wir können ihnen einen Volo-Platz anbieten! Sind sie noch interessiert?" Klar war ich das... und hab zugesagt. Haken: "Sie müssen halt noch 2 Monate ein UNBEZAHLTES Praktikum machen, damit man sieht ob man zusammen passt..." Ok, dachte ich mir. Mach ich halt. Ich hab schon so viele Praktika gemacht und kam immer überall gut an... Was kann schon schief gehen?! So ziemlich alles wie sich herausstellte ... Als ich dort ankam stellte ich fest, dass sie nicht nur mir dieses Angebot gemacht haben, sondern dass noch mind. 5 weitere "Praktis" derzeit um die Stelle "kämpften". Auch in den Monaten davor hatten sie bereits mehrere Anwärter durchgeschleust... Ich hab mir also 2 Monate lang den Arsch aufgerissen, bin extra nach münchen gezogen, hab zu den unmöglichsten Zeiten gearbeitet ... Und das Volo hat am Ende irgendjemand über Vitamin B bekommen...
Carrie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2009, 11:04   #6
Andy Anderson
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 29.03.2009
Beiträge: 20
Renommee-Modifikator: 12 Andy Anderson wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum bei SAM

Ich finde es immer etwas seltsam, wenn ein so etabliertes Unternehmen seinen Praktikanten nicht einmal eine Aufwandsentschädigung zahlt. Bei kleinen Agenturen/Sendern etc. kann ich das noch nachvollziehen, aber SAM... Die sollten eigentlich genügend Geld zur Verfügung haben.

Normalerweise würde ich nie dazu raten, erst anzunehmen, um wieder abzusagen, wenn sich etwas besseres bietet. Da SAM aber so viele Praktikanten gleichzeitig ausnutzt, wird es wohl nicht weiter auffallen und erst recht keine Konsequenzen nach sich ziehen. Ich schließe mich also meinen Vorrednern an: Sag erstmal ja, bewirb Dich aber weiter. Wenn die Dich ausnutzen wollen, darfst Du das umgekehrt genauso.
Andy Anderson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2009, 11:10   #7
Carrie
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0 Carrie wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum bei SAM

Zitat:
Zitat von Andy Anderson Beitrag anzeigen
Ich finde es immer etwas seltsam, wenn ein so etabliertes Unternehmen seinen Praktikanten nicht einmal eine Aufwandsentschädigung zahlt. Bei kleinen Agenturen/Sendern etc. kann ich das noch nachvollziehen, aber SAM... Die sollten eigentlich genügend Geld zur Verfügung haben.
Der Hammer ist ja der dass man in anderen ProSieben-Abteilungen als Praktikant zumindest 500 Euro im Monat bekommt. Nur in den TV-Redaktionen, die sich vor Bewerbungen nicht retten können, kriegt man keinen Cent. Das ist halt der Punkt. Denen ist es schnurz-piep-egal wenn einer sagt "Für umme mach ich das nicht!". Dann rufen sie den nächsten auf ihren langen Liste an.

Übrigens, als ich dort war hätte auch eine neue Praktikantin anfangen sollen. Die ist einfach nicht aufgetaucht und hat auch nicht abgesagt oder gar nichts. Das hat offenbar niemanden gekümmert, also brauchst du dir keine Sorgen machen. Sag ruhig zu und im Notfall halt wieder ab...
Carrie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2009, 16:14   #8
synapse87
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 22.03.2008
Beiträge: 110
Renommee-Modifikator: 14 synapse87 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum bei SAM

Hallo Carrie,

vielen Dank für deine Schilderung...Das klingt ja echt nicht so berauschend, aber um ehrlich zu sein, hatte ich mir sowas schon gedacht.
Das Praktikum soll eigentlich echt nur "zum Reinschnuppern" sein und eben, um mal zu gucken, wie Boulevard so funktioniert.

Über die fehlende Bezahlung braucht man gar nichts mehr zu sagen. Vor allem wie die Frau am Telefon das immer so schön "umschreibt": "Ach Mensch, wir würden ja gerne, aber wir können leider nicht."

Das Problem mit der Zusage ist, dass ich jetzt den Vertrag zugeschickt bekommen hab und den bis zum 15. April abgeschickt haben muss...und immer noch keine Antwort von den anderen Redaktionen....

Was ist, wenn ich den Vertrag jetzt unterschreibe und wegschicke? Verpflichte ich mich dann automatisch oder kann ich dann immer noch ohne Bedenken absagen? Also mein Ding ist das ja auch nich, aber wat mutt, dat mutt....
synapse87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 09:36   #9
Carrie
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0 Carrie wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum bei SAM

Zitat:
Zitat von synapse87 Beitrag anzeigen
Was ist, wenn ich den Vertrag jetzt unterschreibe und wegschicke? Verpflichte ich mich dann automatisch oder kann ich dann immer noch ohne Bedenken absagen? Also mein Ding ist das ja auch nich, aber wat mutt, dat mutt....
Ich denke mal dass du da mit keinen großen Schwierigkeiten rechnen müsstest, wenn du kurzfristig, trotz unterschriebenem vertrag absagen würdest. Wie gesagt, als ich dort war ist eine Praktikantin einfach nicht aufgetaucht an ihrem ersten Tag, ohne sich abzumelden... Ich weiß natürlich nicht ob das noch ein "Nachspiel" hatte, aber ich hatte das Gefühl, dass das niemanden groß gekümmert hat. Es ist ja nicht so dass man auf den einen Praktikanten dann angewiesen ist, weil ja noch zig andere rumspringen und die vermutlich auch kurzfristig nen anderen auftreiben könnten.
Ich glaube aber echt, dass es kein Problem wäre. Ich meine du kriegst ja nicht mal geld dafür, was sollen sie dir schon androhen? Ne Vertragsstrafe sicher nicht ...
Carrie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Praktikum als Schüler Falsche9 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 3 31.08.2013 18:17
Praktikum ARD Johannesburg? hagebubu Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 8 15.01.2011 16:35
Praktikum in Sydney - Erfahrungen Ameli Praktikumsbörse: 1 15.01.2011 16:31
Suche Praktikum TV in USA, Kanada, Australien Loki Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 4 30.07.2010 23:09
Soll ich noch ein Praktikum in einer lokalredaktion anfangen highke Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 02.08.2005 08:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:23 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler