-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2005, 17:43   #1
Kat
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2004
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 16 Kat wird positiv eingeschätzt
Standard Journalistenverband

Hi,

im Frühjahr habe ich mein Examen gemacht, nun versuche ich, mich als selbständige Journalistin und Historikerin durch´s Leben zu schlagen.
Meine Frage: Ist es ratsam, als selbständige Journalistin Mitglied bei einem Journalistenverband sein? Welche Vorteile hätte das (außer dem berühmten Presseausweis, den ich schon gerne hätte)? Könnte eine Mitgliedschaft eventuell einmal meine Anstellungschancen verringern (da Gewerkschaft, etc.)? Und: Welcher Verband wäre empfehlenswert?
Kat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2005, 20:28   #2
juergenrock
Jürgen Brück
Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2004
Beiträge: 49
Renommee-Modifikator: 16 juergenrock wird positiv eingeschätzt
Standard

Hi Kat,

ich halte es auf jeden Fall für ratsam, sich einem Journalistenverband anzuschließen. Neben dem Presseausweis (den du, je nach Schwerpunkt, gar nicht so dringend brauchst) sind besonders die Beratungsangebote, Seminare und auch der Rechtschutz wichtige Argumente für einen Beitritt.
In Frage kommen da wohl in erster Linie ver.di oder djv. Wenm du den Vorzug gibst, solltest du selber entscheiden (ich selber bin langjähriges Gewerkschatsmitglied). Die nötigen Infos findest du auf jeden Fall im Web.
Noch eine kurze Bemerkung zu den Karrierechancen als Gewerkschafter/in. Mit einem Arbeitgeber, der ein Gewerkschaftsmitglied nicht anstellen will, kann ich mit eine fruchtbare und dauerhafte Zusammenarbeit nicht vorstellen. Um solche Leute sollte man wohl besser einen Bogen machen.

Schöne Grüße aus Bonn!


Jürgen Brück
juergenrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2005, 14:40   #3
Kat
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2004
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 16 Kat wird positiv eingeschätzt
Standard

Hi Jürgen,

vielen Dank für die Infos. Dann werde ich mich mal über die Preise informieren.

Gruß, Kat
Kat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterwanderung von Rechtsaussen beim Journalistenverband DJV Fridolin Tagesgeschehen 8 25.12.2014 11:04
Journalistenverband - Welcher? youdaz Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 20 04.02.2009 13:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:57 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler