-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2010, 15:01   #1
mittelpfaelzer
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von mittelpfaelzer
 
Registriert seit: 17.08.2010
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 mittelpfaelzer wird positiv eingeschätzt
Frage Artikel über Gaststätteneröffnung nur mit Anzeige ?

Hallo !
Ich schreibe als freier Mitarbeiter Berichte über lokale Ereignisse für zwei Zeitungen hier in der Region. Einmal eine Lokalredaktion einer etwas größeren Zeitung und zum anderen für unser "Gemeindeblatt" (so möchte ich es mal beschreiben ohne ganz den Kern der Wahrheit zu treffen)
Jetzt wurde ich von der Lokalredaktion beauftragt von einer Gaststätteneröffnung zu berichten und habe natürlich auch für unser Gemeindeblatt eine Version geschrieben. Seltsamerweise ruft mich das Gemeindeblatt an und benötigt Kontakt zu den Gaststättenbetreibern, da ein solcher Artikel nur in Verbindung mit einer kostenpflichtigen Anzeige erscheinen dürfe. Dies wäre so gesetzlich geregelt und man habe schon vor langer Zeit einmal eine Abmahnung deshalb erhalten.
Ich war bisher der Meinung, dass Redaktion und Anzeigenabteilung (zumindest in der Theorie des Gesetzgebers) streng getrennt arbeiten, um die Neutralität der Berichterstattung zu gewährleisten.
Sehe ich dies zu optimistisch, bin ich falsch informiert oder ist das ein alter Hut, vielleicht sogar ein überholter Hut ?
Wer kann mich aufklären ?
__________________
Mit freundlichem Gruß

Ewald
aus der wunderschönen Pfalz
mittelpfaelzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 03:16   #2
Maxtron
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.09.2008
Beiträge: 219
Renommee-Modifikator: 14 Maxtron wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Artikel über Gaststätteneröffnung nur mit Anzeige ?

Hallo Mittelpfälzer,
die Frage ist ob es sich hierbei um ein "Gemeindeblatt" oder eine sogenannte Anzeigenzeitung handelt.

Ist es ein Gemeindeblatt (also von der Gemeinde im Auftrag und bezahlt) habe ich schon von einem ähnlichen Fall gehört. Hintergrund wäre ein Gleichstellungsurteil, dass die Gemeinde nicht einseitig für jemanden Werben darf. Hierbei kann Sie jedoch einen bezahlten Bericht mit Werbung bringen.
Hierbei kann es natürlich passieren, dass im Endeffekt nur die Werbung bezahlt wird und der Bericht nur so deklariert ist. Ansonsten müsste die Gemeinde auch über die andere Gastronomie berichten bzw. Gastronomen welche eventuell kostenpflichtig werben entschädigen.

Bei einem Anzeigenblatt könnte ich mir nicht vorstellen das einer eine Klage einreicht (was aber nichts bei der heutigen Rechtssprechung und Klagewut heißen will), aber zumindest ist es verständlich, dass diese eine Werbung mit verkaufen wollen, da diese davon leben und Ihnen damit auch das Gehalt zahlen.
Maxtron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 13:50   #3
mittelpfaelzer
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von mittelpfaelzer
 
Registriert seit: 17.08.2010
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 mittelpfaelzer wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Artikel über Gaststätteneröffnung nur mit Anzeige ?

Zitat:
Zitat von Maxtron Beitrag anzeigen
...
Ist es ein Gemeindeblatt (also von der Gemeinde im Auftrag und bezahlt) habe ich schon von einem ähnlichen Fall gehört. Hintergrund wäre ein Gleichstellungsurteil, dass die Gemeinde nicht einseitig für jemanden Werben darf. Hierbei kann Sie jedoch einen bezahlten Bericht mit Werbung bringen.
....
Hallo Maxtron,

danke für Deine Ausführungen. Ja, es ist so eine Art Gemeindeblatt. Es wird zwar nicht kostenlos verteilt wie die anderen hier in der Region, sondern muß abonniert und bezahlt werden, aber es ist das Veröffentlichungsorgan der Verbandsgemeinde und wahrscheinlich wird dafür auch gezahlt und der Abonnementspreis "gesponsert" d.h. er ist so niedrig.
__________________
Mit freundlichem Gruß

Ewald
aus der wunderschönen Pfalz
mittelpfaelzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schockierenden/Traurigen Artikel? kleinundsmart Fragen und Antworten 1 13.11.2013 21:58
Wir suchen einen fleißigen Blog- und Artikel Schreiber mit SEO Erfahrung mallorcaliving Job-Angebote: 1 10.01.2009 09:54
Artikel mehreren Organen anbieten Unvollständigkeitssatz Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 0 03.10.2007 23:16
Irak - Yugo - evt auch Kurden ... unbekannter User (Gast) Tagesgeschehen 0 17.10.2003 06:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:49 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler