-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Presserabatt: > Presserabatte:

Presserabatte: Hier tauschen Journalisten Infos über Presserabatte aus.
HINWEIS: Die Presserabatt-Datenbank mit fast 2.000 Einträgen finden Sie hier

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2005, 11:13   #1
Imoen
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 Imoen wird positiv eingeschätzt
Standard Presseausweis für freie Mitarbeiter?

Hallo,

ich bin freie Mitarbeiterin bei einer Regionalzeitung und hatte am Wochenende das Problem, zu einem Rockfestival gehen zu müssen, wo ich erst nicht umsonst reinkam. Für das Foto, was ich machen sollte, bekomme ich zehn oder zwölf Euro. Irgendwie habe ich den Herrn an der Kasse dann doch überzeugen können.
Die Redakteurin, für die ich arbeite, will sich jetzt mal umhören, glaubt aber nicht, dass es einen Presseausweis für freie gibt.
Ich habe gehört, dass die IG Medien da irgend etwas machen können...ist das so? Wie komme ich ohne Ausweis zu Veranstaltungen oder auf eine Bühne? Alle anderen hatten da Ausweise... Kam mir ziemlich blöd vor.
Imoen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 11:45   #2
Markus Hild
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 13.05.2004
Ort: Speyer
Alter: 56
Beiträge: 154
Renommee-Modifikator: 17 Markus Hild wird positiv eingeschätzt
Standard

Hallo,

besorg Dir doch den Presseausweis von DPV (www.dpv.org).
Der ist leichter zu bekommen als der IG Medienausweis und wird ziemlich oft akzeptiert.

Gruß Markus
Markus Hild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 12:04   #3
JDK
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 JDK wird positiv eingeschätzt
Standard Bestätigung

Hallo, normalerweise reicht die schriftliche Bestätigung der Redaktion aus, dass Du für diese arbeitest. Damit haben freie Mitarbeiter, die für mich arbeiten bei verdi den presseausweis ohne Probleme bekommen. Melde Dich einfach, ich kann Dir auch eine Kopie meines Schreibens (Redaktionsausweises) zuschicken: jdk@kokenge-media.com
__________________
---
the power of difference
JDK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 12:04   #4
AitschPi
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2004
Alter: 43
Beiträge: 86
Renommee-Modifikator: 16 AitschPi wird positiv eingeschätzt
Standard

Mich wundert nur, dass die Anfrage HIER im PRESSERABATT-Forum gestellt wurde - bei so ausgeprägt journalistischem Bedarf, der geschildert wurde... Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!
AitschPi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 13:19   #5
juergenrock
Jürgen Brück
Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2004
Beiträge: 49
Renommee-Modifikator: 16 juergenrock wird positiv eingeschätzt
Standard

Für Veranstaltungen wie Rockkonzerte brauchst du eigentlich keinen PA. Da reicht es für gewöhnlich vollkommen aus, wenn die Redakteurin dich beim Veranstalter akkreditiert und du bekommst Zutritt. Das geht normalerweise ganz unbürokratisch und schnell.

Jürgen
juergenrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 15:00   #6
Imoen
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 Imoen wird positiv eingeschätzt
Standard

Wo hätte ich das Thema sonst posten sollen?
Bei verdi und so muss ich Mitgliedsbeiträge zahlen. Gibt es die Ausweise nicht von der Redaktion? Ist ja auch ziemlich blöd, wenn die bei sämtlichen großen Veranstaltungen anrufen und mich ankündigen müssen..
Oder ist es ohnehin ratsam, Mitglied beim dpv oder ähnlichem zu werden?
Imoen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 15:44   #7
AitschPi
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2004
Alter: 43
Beiträge: 86
Renommee-Modifikator: 16 AitschPi wird positiv eingeschätzt
Standard

1. Bei Presserabatte hätte ich sowas nicht erwartet, eher schon bei "Karriere" oder noch besser bei "Recherche".
2. Wenn Du nicht Mitgield werden willst, kannst Du trotzdem bei ver.di & Co den Presseausweis bekommen: Egal ob Mitglied oder nicht werden (sollten zumindest) die Kriterien für die (neu-) Ausstellung jeweils geprüft.
3. Der "Anruf der Redaktion", in Fachkreisen auch als "Akkreditierung" bekannt erfüllt durchaus einen Zweck. Dadurch stellt der Veranstalter im Vorfeld fest, ob Interesse besteht, mit wievielen Journalisten zu rechnen ist (bei größeren Events Anzahl der Arbeitsplätze z.B.) und gleichzeitig dient es als Filter vor den gefürchteten Rabatt- und Eintrittsschnorrern mit Presseausweis. Gleichzeitig entlastet es den Journalisten selber, denn er hat keinen Stress am Eingang etc. Mehr dazu und auch über die -meiner Meinung nach- Irrwege von diversen Veranstaltern durch frühzeitige Selektion ("sie wollen wir nicht", "sie sind zu unwichtig" etc.) ist in den anderen Foren zu finden.
4. Die Mitgliedschaft empfielt sich wegen der Unterstützung, die die Gewerkschaft ja auftragsgemäß ihren Mitgliedern bei Berufsfragen bietet. Gleichzeitig hat man dort ein Forum von Kollegen, die oft an ähnlichen Problemen "kauen"... Muss aber jeder für sich entscheiden - nicht jeder will z.B. bei ver.di Mitglied werden! ;o)

AitschPi

Ironiedisclaimer: Auch hier könnten teilweise ironisch zu verstehende Passagen enthalten sein... ;o)
AitschPi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 17:14   #8
TP
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von TP
 
Registriert seit: 11.05.2004
Alter: 46
Beiträge: 24
Renommee-Modifikator: 16 TP wird positiv eingeschätzt
Standard

Zitat:
Zitat von AitschPi
Gleichzeitig entlastet es den Journalisten selber, denn er hat keinen Stress am Eingang etc.
Aber auch nicht immer. Ich habe schon öfter per eMail vom Veranstaltungsbüro die Zusage bekommen, ich stünde auf der Presseliste, und vor Ort bekam ich dann zu hören, es gäbe keine Liste oder so... Sowas passiert meistens natürlich dann, wenn man den Ausdruck der eMail-Zusage auf dem Schreibtisch liegengelassen hat...
TP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 19:28   #9
SAMUZ
Gesperrt
 
Registriert seit: 31.03.2005
Beiträge: 48
Renommee-Modifikator: 0 SAMUZ wird neutral bewertet
Standard

Hallo Imoen

Eine Zeitschrift von mir hat eigene laminierte Presseausweise für die Mitarbeiter hergestellt. Ich kam jedoch meistens ohne Ausweis rein
SAMUZ
SAMUZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2005, 14:17   #10
smart
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2004
Ort: Florenz
Alter: 36
Beiträge: 157
Renommee-Modifikator: 17 smart wird positiv eingeschätzt
Standard

Sonst lass dir vom Redaktionsleiter bestätigen, dass du im Auftrag der Redaktion Termine wahrnimmst - am Besten gleich für die Zukunft, dann kannst du den Wisch immer vorzeigen. Bei uns gibt es zwar keine Redaktionsausweise mehr, aber die Akkreditierung hat in der Regel immer problemlos funktioniert.
__________________
Herz in Stiefelform? Wir auch!
www.tiamoitalia.de
smart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2005, 18:06   #11
Imoen
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 Imoen wird positiv eingeschätzt
Standard

Gute Idee, das mach ich dann mal. Vielen Dank für die Antworten
Imoen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2005, 13:09   #12
Arkham
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2004
Beiträge: 63
Renommee-Modifikator: 16 Arkham wird positiv eingeschätzt
Standard

Also jetzt doch noch einen Kommentar: Keinesfalls einen Ausweis selber basteln, wie oben von Samuz erwähnt. Unseriöser kann man nicht auftreten und im Zweifelsfall achtkantig herausfliegen! Wenn einen Presseausweis, dann nur einen, er auch wirklich anerkannt wird. Seriöse Ansprechpartner sind hier Verdi oder der DJV.
Arkham ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2005, 14:04   #13
MHR
 
Beiträge: n/a
Standard "Echte" Presseausweise

Zitat:
Zitat von Arkham
Keinesfalls einen Ausweis selber basteln, wie oben von Samuz erwähnt. Unseriöser kann man nicht auftreten...Wenn einen Presseausweis, dann nur einen, er auch wirklich anerkannt wird. Seriöse Ansprechpartner sind hier Verdi oder der DJV.
Das meine ich aber auch. Und in deinem Fall genügt garantiert, dass die verantwortliche Redakteurin dich als Teilnehmer an der Veranstaltung akkreditieren lässt. Manche Ratschläge hier sind schon einigermaßen wunderlich und so gar nicht professionell.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2005, 02:18   #14
smart
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2004
Ort: Florenz
Alter: 36
Beiträge: 157
Renommee-Modifikator: 17 smart wird positiv eingeschätzt
Standard

Zitat:
Zitat von SAMUZ
Hallo Imoen

Eine Zeitschrift von mir hat eigene laminierte Presseausweise für die Mitarbeiter hergestellt. Ich kam jedoch meistens ohne Ausweis rein
SAMUZ
Vielleicht meinte SAMUZ damit ja auch nur Redaktionsausweise, keine Presseausweise. Hoffen wir es mal...
__________________
Herz in Stiefelform? Wir auch!
www.tiamoitalia.de
smart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2005, 10:04   #15
MHR
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von smart
Vielleicht meinte SAMUZ damit ja auch nur Redaktionsausweise, keine Presseausweise. Hoffen wir es mal...
Egal, was gemeint war - selbst gemachte Ausweise sind immer ein Armutszeugnis und keine gute Visitenkarte.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lokales Pferdemagazin sucht freie Mitarbeiter Halla Magazin Job-Angebote: 0 12.08.2012 00:11
Freie Mitarbeiter gesucht Harry Schick Job-Angebote: 0 24.09.2008 10:27
Presseausweis als freier Mitarbeiter?! Equinox Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 13 22.09.2006 11:30
Kameras für Freie Mitarbeiter unbekannter User (Gast) Recherchefragen - Investigativ 4 30.06.2003 13:07
Freie journalistische Mitarbeiter gesucht unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 4 11.12.2001 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:08 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler