-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2019, 20:22   #1
DerErnste
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von DerErnste
 
Registriert seit: 12.02.2019
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 DerErnste wird positiv eingeschätzt
Standard Bewerbung für ein Praktikum in der Redaktion

Guten Abend liebes Forum. Ich habe vor, mich für ein Praktikum in einer Redaktion zu bewerben. Ich habe bereits etwas vorbereitet und würde gerne wissen, was euer Eindruck von meinem Schreiben ist. Namen habe ich selbstverständlich ausgelassen.


_________________________________



BEWERBUNG UM EINEN PRAKTIKUMSPLATZ VOM 12. Juli BIS ZUM 30. SEPTEMBER 2019

Sehr geehrter Herr Mustermann,

auf Ihrer Internetseite bin ich auf die Stelle des Praktikanten in der Redaktion der Westfälischen Nachrichten gestoßen und bewerbe mich mit großem Interesse auf diese Position. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, warum gerade ich für das Praktikum am besten geeignet bin und der Redaktion einen Mehrwert bieten kann.

Ich studiere gegenwärtig Anglistik und Geschichte an der Universität Duisburg-Essen und befinde mich in der berufsorientierenden Phase. Im Sommer letzten Jahres nahm ich an einem Einführungskurs in den Fernseh-Journalismus teil, wo ich meine ersten Erfahrungen im journalistischen Arbeiten sammeln konnte. Im Rahmen dieses Kurses wirkte ich in Zusammenarbeit mit anderen Kommilitonen als Kameramann und Schreiber des Off-Texts an einem Videobeitrag, welcher auf NRWision ausgestrahlt worden ist, mit.

Die Arbeit an diesem Projekt gefiel mir ausgesprochen gut und löste in mir ein großes Interesse für die Arbeit als Journalist aus.
Mit Freude möchte ich den Alltag dieses Jobs aus erster Hand kennenlernen. Durch mein Studium
der englischen Sprache habe ich bereits Erfahrungen für das Schreiben sauber strukturierter Texte sammeln können. Auch bin ich mit sprachlichen Stilmitteln bestens vertraut und sehe mich in der Lage, diese auf kreative Art und Weise einsetzen zu können. Das Geschichtsstudium hingegen hat mich die Grundsätze der sorgfältigen Recherche und Auswertung von Daten gelehrt. Letzten Endes finden Sie in mir einen hochmotivierten und sehr lernbegierigen Praktikanten, dem Teamfähigkeit im Blut liegt.

Gerne würde ich Ihnen im Rahmen eines persönlichen Gespräches einen vertiefenden Eindruck von mir vermitteln. Ich freue mich auf Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen



Max Mustermann


___________________________________


Bitte bloß keine Kritik zurückhalten!


Grüße,


DerErnste

Geändert von DerErnste (13.02.2019 um 20:29 Uhr).
DerErnste ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Praktikum Redaktion Festivalguide & Textbüro Intro1991 Praktikumsbörse: 0 19.11.2014 14:16
Praktikum Online Redaktion mit Grill und Balkon Online Akademie Praktikumsbörse: 0 22.08.2012 17:24
Praktikum Auslandskorrespondenz: Nutzen, Adressen, Bewerbung Comp5 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 9 14.02.2010 15:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler