-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Freelancer-Forum > Freelancer Forum

Freelancer Forum In diesem Forum tauschen sich Freie Journalisten und Freelancer aus.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2018, 22:50   #1
Punkt
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 26
Renommee-Modifikator: 8 Punkt wird positiv eingeschätzt
Standard Wer kann Erfahrungen teilen?: Die Basics als Freiberufler

Hallo zusammen!
Ich bin studierte Journalistin, hatte aber nur kurze Zeit fest in einem Medienunternehmen gearbeitet (Pause aus gesundheitlichen Gründen) und für eine kurze Weile einen Umweg in andere Bereiche gemacht (das Geld muss irgendwoher kommen), weil die Medienbranche an meinem aktuellen Wohnort nicht so üppig ist.

Ich bin 27, habe zuletzt 2016 bei einem Medienunternehmen gearbeitet, werde vermutlich in 1,5 Jahren umziehen und an meinem neuen Wohnort alle Zeitungen, Zeitschriften, Verlage, etc nach einer Festanstellung abklappern. Bis dahin will ich meine Zeit aber nicht verschwenden und Erfahrung sammeln, die ich in 1,5 Jahren super präsentieren kann. Darum bin ich in eine Teilzeitstelle gewechselt (hat nichts mit Medien zu tun, ist nur finanzielle Absicherung), um Zeit dafür zu haben, als freiberufliche Journalistin tätig zu werden und Kontakte sowie Arbeitsproben zu sammeln. So viel zur Vorgeschichte.

In den kommenden Tagen habe ich ein Bewerbungsgespräch in einer Lokalredaktion, in der ich mich als "selbstständige Mitarbeiterin" beworben habe. Ein guter erster Schritt für feste Aufträge, finde ich. Zudem will ich einen Termin beim Finanzamt vereinbaren, um alle Fragen zur Teilselbstständigkeit/ dem Freiberuflerdasein zu klären.

Was ich mich aber zudem frage:

1. Wie pitcht ihr Geschichten?
In einigen Sätzen kurz beschreiben, was ihr vorhabt und an die Redaktion schicken? E-Mail? Telefon? Wie oft fragt ihr bei fehlender Reaktion nach?

2. Wie viel verlangt ihr?
Klar ist das von Redaktion zu Redaktion unterschiedlich und von einem kleinen lokalen Blatt würde ich nicht so viel verlangen wie von einem großen internationalen Magazin. Aber Honorarangaben im Internet sind so unkonkret! Hat jemand richtige Zahlen? 50 Euro für einen 80-Zeiler in einer mittelgroßen überregionalen Zeitung? 100 Euro für einen Artikel im Onlinemagazin? Eine grobe Orientierung wäre super.

2.1. Berechnet ihr Honorare nach Zeilen oder nach Stunden?

2.2. Wie und wann besprecht/ verhandelt ihr Honorare mit Zeitungen/ Zeitschriften/ Onlinemedien?

3. Seid ihr in Journalistenverbänden?
Empfehlt ihr eine Mitgliedschaft? Warum (nicht)?
(Was kostet sie euch?)

4. Kommt ihr mit eurer Buchhaltung allein zurecht, oder habt ihr einen Steuerberater?
Ab wann würdet ihr einen empfehlen? Ist er auch schon in der Anfangsphase (als Kleinunternehmer, aka unter 17 500 Euro/ Jahr) nötig?

5. Seid ihr aus Not oder Leidenschaft Freelancer?

6. Was wisst ihr heute, was ihr gern schon zu Beginn der Freiberuflichkeit gewusst hättet?

Ich danke euch schon mal und hoffe und freue mich auf einen regen Austausch!
Punkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 18:09   #2
Hendrikk
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.04.2018
Beiträge: 47
Renommee-Modifikator: 1 Hendrikk wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Wer kann Erfahrungen teilen?: Die Basics als Freiberufler

Hello!

Das ist eine sehr gute Frage. Aber ich für meinen Teil kann eigentlich schon sagen, dass es da nicht wirklich etwas gibt, was ich unbedingt hätte wissen müssen. Allerdings muss ich auch eingestehen, dass ich mich sehr intensiv und umfangreich in die Materie eingelesen habe und dementsprechend dann auch mit guten Grundlagen in die Freiberuflichkeit gestartet bin.

Unter anderem hat mir dabei die Webseite von https://coworkingguide.de/freiberufler-anmelden/ sehr stark dabei geholfen.

Liebe Grüße
Hendrikk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Im Praktikum nichts zu tun - eure Erfahrungen toastbrot123 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 06.03.2014 15:30
Hoher Nettolohn für Freiberufler LarsB Freelancer Forum 0 29.11.2009 16:10
Erfahrungen mit Assessmentcenter oblomow Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 5 05.12.2007 02:28
Buchtipp: Das Steuerhandbuch für Freiberufler admin Fachliteratur - Bücher zum Journalismus 0 07.08.2007 02:52
Suche Job für erste Erfahrungen!! Biene Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 0 22.11.2005 19:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:29 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler