-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2006, 10:12   #1
Ann
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 Ann wird positiv eingeschätzt
Lächeln Moderation/Ausbildung

Hallo,

obwohl ich eigentlich noch keine Erfahrung im moderieren habe würde ich sehr gerne später etwas im Bereich TV-Moderation machen und überlege jetzt wie ich da am besten hinkomme. Ich suche deshalb ein paar Tipps.

Hier erstmal etwas zu mir:
Ich stehe am Anfang eines Bachelorstudiums Anglistik/Medien- und Kommunikationswissenschaft. In meiner Seminarauswahl lege ich meinen Schwerpunkt aufs Fernsehen.
Ich mache ein paar Praxisseminare beim offenen Kanal. Das heißt man bekommt beigebracht wie man zum Beispiel mit einer Kamera umgeht/filmt, Filme schneidet, Ton abnimmt und es gibt Einblicke in die redaktionelle Arbeit, also zum Beispiel darin wie man eine Nachricht etc. schreibt. Natürlich bekommt man beim Redaktionsteil erstmal nur Basiswissen. Wenn man alle Kameraseminare belegt sind das aber 12h à 60min und dann kennt man sich schon ganz gut damit aus. Mit Moderation hat das aber noch nichts zu tun.
Ich habe einen Nebenjob in der NDR-Nachrichtenredaktion. Klar ist, dass ich da als Aushilfe nicht wirklich kreativ was beisteuere sondern mich mehr auf das Prompten etc. beschränke. Dennoch mag ich es, man kann hinter die Kulissen schauen, lernt was in Redaktion und Regie so abgeht und sieht auch mal wie die Moderatoren so drauf sind wenn keine Kamera da ist.
Im offenen Kanal mache ich mit einigen anderen Leuten eine Radiosendung. Ich bin allerdings noch nicht so lange dabei.

Eigentlich wollte ich nach dem Studium ein Volo für TV u Hörfunk machen, zB eins wie es auch der NDR anbietet.
Da ich aber eher moderieren will frage ich mich ob das da nicht zu kurz kommen würde und ob ich da lieber ein anders Volo oder irgendeine andere Art von Schule etc besuchen sollte. Ich würde auch gerne mal ausprobieren wie das mit dem moderieren im TV so ist, falls ich wieder erwarten doch feststelle das ich es nicht mag, dann wird mein Ziel auf jeden Fall das normale Volo von dem ich oben schrieb sein.

Mein Hochdeutsch ist anscheinend nicht so perfekt, wenn die Leute raten wo ich herkomme habe ich bisher Niederlande, Frankreich, England und USA gehört. Alle sagen ich hätte sowas in der Stimme aber es wäre kein deutscher Dialekt. Wie dem auch sei, ich habe zwar 8 Monate im Ausland verbracht, aber bin natürlich dennoch Deutsch. Meint ihr ich sollte jetzt schon Sprechtraining nehmen? Ich würde das gerne, habe aber Angst vor den Kosten.

Ich freue mich auf eure Antworten.
Ann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2006, 21:05   #2
christine
Senior
Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.816
Renommee-Modifikator: 35 christine hat zahlreiche positive Bewertungen erhalten
Standard AW: Moderation/Ausbildung

Wenn ich Dir einen Rat geben darf: Fang schon jetzt mit dem Sprechunterricht an. Das erhöht auch Deine Chancen, später einmal ein Volo zu bekommen. Ganz billig ist das natürlich leider nicht, hör Dich doch einmal im Sender um, wer Sprechunterricht erteilt und wie die Sprecherzieher so sind. Vielleicht gibt es auch Aushänge am Schwarzen Brett. Eventuell gibt es an Deinem Wohnort auch eine Musikhochschule oder ein Konservatorium, wo Sprechunterricht erteilt wird oder sich zumindest Sprecherzieher ausfindig machen lassen (Gesangsstudenten haben in der Regel auch ein oder zwei Semester Sprechunterricht).

Als Lektüre empfehle ich Dir das Buch "Sprechertraining" von Michael Rossié, das im List Verlag erschienen ist.
christine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2006, 21:33   #3
Ann
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 Ann wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Moderation/Ausbildung

Also ich wohne in Hamburg. Ich nehme an dass es hier einige Schulen gibt. Ich werde mich mal umschauen.
Ich habe jetzt im Internet gesehen, dass es bei RTL-Nord ein Moderationsvolo gibt. Da habe ich allerdings die Befürchtung, dass die redaktionelle Arbeit zu kurz kommt und wenn man das Volo beendet hat und keinen Job bekommt hat man nichts fundiertes. Ich weiß ich bin kompliziert. Naja, mal sehen.
Ann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 19:17   #4
Ann
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 Ann wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Moderation/Ausbildung

Hallo,
Ich habe in Neuseeland und London gelebt.
Dass ich beim NDR Fernsehen an der Quelle sitze ist zwar richtig, aber es ist ja nun nicht so, dass ich einfach mal zu jemandem sage: "Hey, ich arbeite hier ja sowieso schon. Kann ich hier ein Volontariat machen?" Das wird so schwer werden wie für alle anderen, bei dir klingt das irgendwie so als wäre das ein leichtes nur weil ich da arbeite. Ich glaube das wird ein harter Weg.
Ann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 10:40   #5
Nathalie
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2006
Beiträge: 42
Renommee-Modifikator: 15 Nathalie wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Moderation/Ausbildung

Das war nicht so gemeint; klar dass es schwer ist an ein Volontariat heranzukommmen ...Man kennt dich jedoch beim NDR und das ist doch durchaus ein Vorteil, oder nicht?

Geändert von Nathalie (02.05.2006 um 10:50 Uhr).
Nathalie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler