-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2008, 11:39   #1
mash5
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 mash5 wird positiv eingeschätzt
Standard Medizinjournalismus - freiberuflicher Quereinstieg ?

Hallo allerseits von einem Neuling in diesem Forum !

Ich bin knapp 31 Jahre alt, habe ein abgeschlossenes Pharmaziestudium sowie mehrere Jahre Berufserfahrung in Apotheken.
Ich suche nach Alternativen zu diesem Berufsfeld und meine Gedanken kreisen seit langem um eine freiberufliche Tätigkeit im fachjournalistischen Bereich (Medizin, Gesundheit, Pharma usw.). Erfahrungen habe ich allerdings bisher kaum gesammelt. Einmal habe ich „auf Probe“ gearbeitet. Es ging um die Betreuung einer Online-Medikamentenplattform, wo man von meiner Arbeit recht positiv überrascht war. Leider kam dann aus anderen Gründen eine weitergehende Tätigkeit nicht zustande. Ich schreibe gern und Recherche war schon immer meine Leidenschaft.
Nun bin ich natürlich auch Realist und frage mich, ob ich da nicht nur Luftschlösser baue, die sich ohne journalistische Ausbildung sowieso nicht realisieren lassen. Was kann ich tun ? Bei all den Möglichkeiten von Ausbildungen über bestimmte Studiengänge bis hin zu Volontariaten verliere ich so langsam den Überblick und kann schlecht beurteilen, was in meinem Fall überhaupt sinnvoll und nutzbringend wäre. Nun bin ich ja auch nicht mehr der Jüngste … da ist der eine oder andere Zug wohl leider schon abgefahren.
Was meint Ihr ? Wie würdet Ihr das angehen ?


Vielen herzlichen Dank schonmal vorab für Eure Anregungen und viele Grüße !
mash5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2008, 20:38   #2
j.held
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2008
Beiträge: 59
Renommee-Modifikator: 13 j.held wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Medizinjournalismus - freiberuflicher Quereinstieg ?

Journalisten für den medizinischen Bereich sind (meines Wissens nach) eigentlich immer gefragt. Du brauchst im Prinzip keine "journalistische Ausbildung". Ich habe auch nicht "Journalismus" studiert
Meine Anregung an Dich wäre, dass Du neben Deinem jetzigen Beruf Dich als Freiberufler z.B. bei einschlägigen Fachzeitschriften anbietest. Du kannst Themen, die Dich interessieren, im medizinischen Bereich recherchieren und Artikel daraus machen und diese dann anbieten. Viele Zeitungen (egal ob regionale oder überregional) haben ein Ressort "Gesundheit", wo auch immer dringend nach neuen Artikeln gesucht wird.

Probier es aus. Nutze das, was Du bisher gelernt hast einfach dazu, um in den Journalismus reinzukommen. Aber leben wirst Du davon nicht können. Das können anfangs nur die wenigstens, vor allem nicht die Freien. Deshalb solltest Du es erstmal zumindest neben Deinem festen Job versuchen.
j.held ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2008, 21:05   #3
christine
Senior
Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.816
Renommee-Modifikator: 35 christine hat zahlreiche positive Bewertungen erhalten
Standard AW: Medizinjournalismus - freiberuflicher Quereinstieg ?

Bevor Du Dir irgendwelche Themen überlegst oder gar Artikel schreibst, solltest Du Dir die einschlägigen Fachzeitschriften und -zeitungen besorgen und erst einmal anschauen, welche Themen dort hineinpassen könnten und in welcher Form. Im Übrigen bieten auch die Fachzeitschriften und -zeitungen Volontariate an.
christine ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freiberufliche(r) Journalist(en) für Journal in Hamburg Holimed-Verlag Job-Angebote: 0 06.06.2012 21:34
Quereinstieg als IT-Fachjournalist quereinsteiger1982 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 3 25.12.2010 15:57
Freiberuflicher Online-Redakteur gesucht unbekannter User (Gast) Job-Angebote: 0 04.02.2004 16:18
Freiberuflicher Redakteur unbekannter User (Gast) Job-Angebote: 2 15.04.2003 17:31
Quereinstieg unbekannter User (Gast) Recherchefragen - Investigativ 1 08.10.2001 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler