-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Freelancer-Forum > Freelancer Forum

Freelancer Forum In diesem Forum tauschen sich Freie Journalisten und Freelancer aus.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2009, 14:42   #1
Nemi217
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2009
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 0 Nemi217 wird positiv eingeschätzt
Standard Einstieg in die Selbstständigkeit

Hallo alle zusammen,

ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie helfen, sei es mit Tipps, hilfreichen Webseiten oder Erfahrungsberichten.

Ich möchte mich als Freie Redakteuerin/Journalistin selbstständig machen. Leider sieht sich mein zuständiges Arbeitsamt außerstande mir in diesem Bereich zu helfen. Es gibt zwar einen Ansprechpartner, doch der ist nie zu sprechen geschweige denn per Mail zu erreichen. Dann verbinden mich die netten Damen zu anderen "Kompeteten Menschen", die sich da auf jeden Fall auskennen, mir aber dann sagen, dass sie nicht zuständig seien.
Meine Fragen nun:

- Welche ersten Schritte muss ich in die Selbstständigkeit machen?
- Muss ich mich arbeitslosmelden und den Antrag auf ALG 2 ausfüllen?
- Brauche ich als Journalist einen Gewerbeschein?
- Gibt es noch andere Stellen als das Arbeitsamt, die mich darüber informieren können?

Für eure Hilfe bin ich sehr dankbar.
Nemi217 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2009, 15:09   #2
Induktus
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 Induktus wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Einstieg in die Selbstständigkeit

Hi, Arbeitsamt kannst du bei sowas generell vergessen. Andere mit mehr Erfahrung können dir sicher besser helfen, als ich. Aber ein guter erster Schritt wäre, auf http://www.djv.de zu gehen. Dort findest du in der linken Spalte Tipps und Infos für Freie. Derselbe Verband hat auch eine Broschüre zum Thema herausgegeben, die man irgendwo auf der Seite gegen Geld bestellen kann. Ansonsten bewirb dich doch einfach bei verschiedenen Redaktionen bzw. frag an, ob sie freie Mitarbeiter brauchen können. Gruß,I
Induktus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2009, 15:12   #3
Sirka
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 22
Renommee-Modifikator: 11 Sirka wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Einstieg in die Selbstständigkeit

Hi,
ich habe mich auch erst kürzlich als freie Redakteurin selbstständig gemacht. Ich würde aber nicht sagen, dass das Arbeitsamt überhaupt nicht helfen kann. Willst du dich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbstständig machen? Falls ja, dann kannst du eventuell den Existenzgründerzuschuss beantragen. Außerdem gibt es beim Arbeitsamt Adressen für Existenzgründerseminare (kannst aber auch mal im Internet nachsehen, wer so etwas in deiner Stadt anbiette). Die Kurse sind zwar recht allgemein gehalten, dennoch bekommt dort einen Überblick, gerade was rechtliche und steuerliche Dinge sowie die Versicherungen betrifft. Da gibt es nämlich einiges zu beachten.
Ein Gewerbeschein brauchst du als freie Journalistin übrigens nicht. Du musst dich lediglich beim Finanzamt anmelden.
Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen! Grüße, Sirka
Sirka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2009, 19:43   #4
Nemi217
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2009
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 0 Nemi217 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Einstieg in die Selbstständigkeit

Hallo,

danke für eure Antworten. Die Broschüre vom djv habe ich mir besorgt, sie ist wirklich hilfreich. Das Arbeitsamt ist bei weiteren Informationen allerdings ein Schuss in den Ofen, das kann ich bis jetzt nur bestätigen. Bis auf einen weiß da wirklich keiner was genaues zum Thema Selbstständigkeit. Im Januar habe ich einen Termin beim Job-Center, mal sehen, was die mir da erzählen wollen. Auf jeden Fall werde ich mich selbst informieren, soweit es geht. Sonst bin ich verloren

@ Sirka: Danke für die Tipps mit den Existenzgründerseminaren.

Offiziell bin ich ab dem 1. Januar arbeitslos und bekomme ALG2. Ich werde versuchen den Existenzgründerzuschuss zu bekommen, sofern das bei ALG2 möglich ist. Übernimmt das Arbeitsamt eigentlich die Kosten für die Existengründerseminare?

Viele Grüße, Nemi217
Nemi217 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2009, 21:04   #5
Sirka
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 22
Renommee-Modifikator: 11 Sirka wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Einstieg in die Selbstständigkeit

Hallo Nemi,

mit Alg2 müsste das klappen. Ich glaube, das Arbeitsamt übernimmt einen Teil der Kosten für das Seminar. Ich habe dann noch 30 Euro für drei Tage (à vier Stunden) bezahlt.

Viele Grüße
Sirka
Sirka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 15:59   #6
Georg
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0 Georg wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Einstieg in die Selbstständigkeit

@Sirka: Existenzgründerzuschuss, gibt es den nur für AlgII Empfänger, oder kann man den auch so beantragen, wenn man sich selbstständig machen will?
__________________
www.independentfilme.com / Follow me--> www.twitter.com/indiefilme
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 10:52   #7
Sirka
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 22
Renommee-Modifikator: 11 Sirka wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Einstieg in die Selbstständigkeit

Zitat:
Zitat von Georg Beitrag anzeigen
@Sirka: Existenzgründerzuschuss, gibt es den nur für AlgII Empfänger, oder kann man den auch so beantragen, wenn man sich selbstständig machen will?
Hallo Georg,

ich glaube, den gibt es nur, wenn man sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbstständig macht, unabhängig, ob man Alg I oder II bekommt. Am besten, du erkundigst dich da mal beim Arbeitsamt.

Viele Grüße
Sirka
Sirka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Irgendwie den Einstieg schaffen... Praktika, freie Mitarbeit.. etc freckles Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 6 17.01.2011 17:12
Freier Journalist - wie den Einstieg schaffen? tappe Job-Gesuche: 10 05.06.2004 02:38
Hilfe, Tips für Einstieg in den Beruf des Journalisten unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 02.03.2004 16:18
Einstieg in den Journalismus unbekannter User (Gast) Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 30.01.2004 15:52
Tipps für den Einstieg ins Radio? unbekannter User (Gast) Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 0 03.01.2004 18:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:05 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler