-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Presserabatt: > Presserabatte:

Presserabatte: Hier tauschen Journalisten Infos über Presserabatte aus.
HINWEIS: Die Presserabatt-Datenbank mit fast 2.000 Einträgen finden Sie hier

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2000, 22:43   #1
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard PRESSERABATT-NEWLETTER Mai 2000

Der nachfolgende Newsletter ist heute rausgegangen.
Über unsere Webpage www.journalismus.com können Sie den Presserabatt-Newsletter abonnieren.
----------------------------------
. .
. N E W S L E T T E R .
. P R E S S E R A B A T T .
. .
. Der Internet Newsletter .
. für Journalisten, Redakteure und Medienschaffende .
. .
. H E R A U S G E B E R .
. .
. Peter Diesler & Ulli Schauen .
. .
. http://www.journalismus.com .
. .
. Aktuelle Auflage: 4.652 Abonnenten .
. .
. .
--------------------------== **** ==------------------------------
//--22.5.2000 2. Jahrgang -- Ausgabe 4/2000 --\
--------------------------== **** ==------------------------------

==================
INHALT
==================
+ Über diesen Newsletter
+ Editorial
+ Neue Diskussionsforen
+ Neue Rabatte im "Diskussionsforum Presserabatt"
+ Presserabatt-Newsletter-Archiv
+ Handys: Eplus und andere
+ Foto: Minolta
+ Adressbücher: Zweirad und Sport
+ Adressbücher: Kroll
+ Für das eigene Pressebüro werben
+ Kollegentip: Madame Tussaud's
+ Computer: Elsa
+ Computer: Palm
+ Drucker: Kyocera
+ Internetprovider: Surf 1
+ Internetprovider: T-Online
+ Internetprovider: AOL
+ Keine Presserabatte von ...
+ Newsletter-FAQ


================================================== ================
ÜBER DIESEN NEWSLETTER
------------------------------------------------------------------
Der Presserabatt-Newsletter erscheint einmal monatlich. Er
beschreibt aktuelle Presserabatte und Aktualisierungen bei
"journalismus.com" (http://www.journalismus.com). Der Newsletter
ist gratis. Wir freuen uns, wenn Sie ihn an Ihre KollegInnen und
befreundeten JournalistInnen weitersenden. Eine Bitte: Wenn Sie
von Pressevergünstigungen erfahren, mailen Sie uns.
Ihre Hinweise auf Presserabatte kommen den anderen Beziehern
zugute.


Stellenanzeige:
************************************************** ***************

Die IG Medien sucht einE GewerkschaftssekretärIn, der/die für die
Arbeit mit freiberuflichen Mitgliedern zuständig sein wird. Das
sind hauptsächlich Freie, die für Zeitungen, Zeitschriften und
Rundfunk arbeiten. Es geht aber auch um die Zusammenarbeit mit den
anderen Medien-Freien - z.B. bildenden Künstlern, Schauspielern,
Schriftstellern. Zum Arbeitsbereich: www.igmedien.de/pg/freie.
Ausführliche Anzeige auf www.igmedien.de

************************************************** ***************

================================================== ================
Editorial:
------------------------------------------------------------------
Liebe Leser,
Es gab im WDR-Fernsehen mal eine Sendung namens "ZAK", die galt
als innovativ und frech. Der richtige Sendeplatz also für einen
pfiffigen Bericht über Journalistenrabatte, dachte ein freier
Mitarbeiter und bot das Thema der Redaktion an. Warum eigentliche
sollte die Journaille als Kunde besser behandelt werden als der
Rest der Republik, das sollte die Frage des Berichtes sein.
Die Fernsehredaktion hatte zunächst Interesse, lehnte dann aber
ab. Derart offene Nestbeschmutzung hätten die Zuschauer vielleicht
gerne gesehen, nicht aber die Kollegen. Einen Auftrag erteilten
sie nicht. Sie baten den Freien aber augenzwinkernd um "Die Liste"
der Presserabatte, die er recherchieren wollte.
Elf Jahre später sind wir weiter. Vielleicht nicht mit der
Selbstkritik. Aber wenigstens steht jetzt "Die Liste" für jeden
lesbar im Netz der Netze - die Abteilung Presserabatte auf
www.journalismus.com... .

Bitte beachten Sie wohlwollend die Anzeigen im Newsletter. Sie
helfen uns Ihnen diese Infos kostenlos zur Verfügung zu stellen.
Es grüßen Sie herzlich aus Bonn & Köln,
Peter Diesler & Ulli Schauen
(Herausgeber)


================================================== ================
Neu auf journalismus.com:
Diskussionsforen in Spanisch und Englisch
------------------------------------------------------------------
journalismus.com wird international: Seit Anfang April gibt es bei
uns auch Diskussionsforen in spanischer und englischer Sprache.
Wenn sie mit Kolleginnen und Kollegen aus Übersee diskutieren und
in Kontakt kommen wollen - this is the place to go. Auch Aufträge
und Stellen werden in den fremdsprachigen Foren schon angeboten.

Daneben laufen weiter die Diskussionsforen zu den Themen
Recherche, Ausbildung, Branchentalk, Job- und Auftragbörse...
und natürlich Presserabatte. Alles nur ein Klick von der homepage
entfernt.


================================================== ================
Neue Rabatte im "Diskussionsforum Presserabatt"
------------------------------------------------------------------
Nutzen Sie auch unser Diskussionsforum als Infobörse über
Presserabatte. In jüngster Zeit wurde unter anderem gesprochen
über:
- Viag Interkom
- Opel
- Expo 2000
- die Mailänder Scala
Und so ganz nebenbei kommen andere Themen als der Mammon zur
Sprache, wie jüngst die Lehre und Forschung an der Leipziger
Journalismusfakultät unter dem Betreff "Kollegenrabatt für
Diplomarbeit". Zu den Diskussionsforen:
http://www.journalismus.com/

================================================== ================
Presserabatt-Newsletter-Archiv
------------------------------------------------------------------
Ältere Newsletter sind auch auf unserer Homepage abzurufen. Sie
finden Sie hier:
http://www.journalismus.com/journali...batte/newslett
er/archiv.htm

================================================== ================
Handys: E-Plus / journalismus.com-Handytariftabelle
------------------------------------------------------------------
E-Plus denkt zwar immer nach eigenen Angaben immer noch über einen
neuen Journalistentarif für Handyverträge nach - bisher aber noch
ohne Ergebnis. Daher ist unsere Vergleichstabelle auf der Website
weiterhin gültig. Mit der Excel-Tabelle können Sie sich den für
Sie günstigsten Pressetarif aller Handynetze bequem ausrechnen.
Alles, was Sie dazu einschätzen oder wissen sollten, ist Ihr
individuelles Telefonierverhalten - also wohin sie zu welchen
Tageszeiten wie lange anrufen.
Quelle: www.journalismus.com

================================================== ================
Foto etc.: Minolta
------------------------------------------------------------------
Die Minolta Europe GmbH, Ahrensburg räumt Presserabatte ein, deren
Höhe je nach Produkt unterschiedlich ist. Konkrete Anfragen bitte
unter Nennung des/der Produkte zusammen mit der Kopie des
Presseausweises per Fax (04102-7041. Anfragen per Email an
IHansen@mha.de (Inge Hansen). Der Kollege, der uns über den Rabatt
informierte, war mit dem Service sehr zufrieden. Der Firmensitz
von Minolta und die Ansprechpartnerin werden sich in diesem Sommer
noch ändern.
Quelle: www.journalismus.com / Kollegenhinweis

================================================== ===============
Adress-Handbücher: Zweirad und Sport
------------------------------------------------------------------
Der Kern-Verlag gibt sein Zweirad-Adressbuch und das Sport-
Adressbuch an Journalisten zum halben Preis (57 Mark + Porto +
Mwst. ist der Normalpreis). Bestellung auf: www.kern-verlag.de
Quelle: www.journalismus.com

================================================== ===============
Adress-Handbücher: Kroll
------------------------------------------------------------------
Die Kroll-Pressetaschenbücher gibt es für Journalisten bei den
jeweiligen Sponsoren in der Regel umsonst. Lediglich Condor stellt
sich bei dem von der Fluggesellschaft gesponserten Touristik-
Taschenbuch stur. Die Sponsorenliste findet sich auf
http://www.kroll-verlag.de
Quelle: www.journalismus.com

Anzeige:
************************************************** ****************
> Für das eigene Pressebüro im Newsletter werben <
------------------------------------------------------------------
Sie möchten Redakteure auf Ihre Homepage aufmerksam machen?
Sie suchen Kollegen für eine Bürogemeinschaft?
Sie suchen Bewerber für eine Redakteursstelle?
Dann nutzen Sie diese Anzeigenfläche zum ermäßigten Kollegenpreis
in unserem Presserabatt-Newsletter. Sie erreichen damit etwa
6000 Redakteure in TV-, Radio- und Print - vom Chefredakteur
bis zum Freien Journalisten........
Weitere Infos finden Sie hier:
http://www.journalismus.com/mediadat...enanzeigen.htm
************************************************** ****************

================================================== ===============
London: Madame Tussaud's Wachsfigurenkabinett
------------------------------------------------------------------
Ein Kollege berichtet: "In London bin ich zu Mme Toussauds (das
Wachsfigurenkabinett) gegangen. Dort fragt man einfach nach dem
Pressebüro. Es ist um die Ecke. Dort einfach Presseausweis
vorzeigen und sagen, dass man von der deutschen Presse ist. Karten
geben lassen und dann an den großen Touristenschlangen vorbei und
in den VIP-Eingang rein! )) Funktioniert 100 %
Quelle: www.journalismus.com / Kollegenhinweis

================================================== ================
Computer: Palm V
------------------------------------------------------------------
Auch zum Kauf eines Palm V die Information eines Kollegen:
"Ansprechpartner Frau Braun, Tel. 089/74726210, Journalisten-Preis
z.Zt. 521,- DM (neuer Preis seit April '00). Allerdings: momentan
4 - 6 Wochen Lieferzeit."
Quelle: www.journalismus.com / Kollegenhinweis


================================================== ===============
Computerteile: Elsa
------------------------------------------------------------------
Für offene Worte sind wir alle dankbar, auch für die der
Pressestelle von Elsa. Der Kollege Eggers schreibt uns:
"Sie bekommen die Geräte im Discount preiswerter? In Einzelfällen,
kann der Pressesonderverkauf bei Produkten mit höheren
Handelsmargen sicher teurer sein als der günstigste Discount- bzw.
Versandanbieter. Vergleichen Sie also bitte die Preise vor Ihrer
Bestellung. Eine spätere Rücknahme oder ein nachträglicher
Sonderrabatt ist ausgeschlossen."
Bei Elsa gibt es 20 Prozent Rabatt auf den empfohlenen
Endverkaufspreis. Den Rabatt gibt es auf EMail an presse@elsa.de,
bzw. Fax an: 0241/606-1149 gegen Vorlage des Presseausweises
(Kopie, Scan, PDF, ein FAX-Vorblatt gibt es unter
http://presse.elsa.de
Quelle: www.journalismus.com

================================================== ===============
Laserdrucker: Kyocera
------------------------------------------------------------------
Kyocera gibt nach eigenen Angaben Presserabatt auf Laserdrucker.
Der Kaufpreis wird mit der Pressestelle vereinbart, der Drucker
anschließend über den Fachhandel. Kontakt in der Pressestelle:
Bettina Horster, Tel: 02159/918-308, Fax:02159/918-106, Email:
bettina.horster@kee.de, Monika Jacoby,Tel: 02159/918-310,
Fax:02159/918-106, Email: monika.jacoby@kee.de Web:
www.drucker.kyocera.de
Quelle: www.journalismus.com

================================================== ===============
Internetprovider: Surf 1
------------------------------------------------------------------
Der Provider Silyn-Tek/Surf 1 bietet Journalisten eine Flatrate
für den Internetzugang zum halben Tarif, für 69,50 Mark. Einmalige
Einrichtungsgebühr 129 Mark, Vertragslaufzeit ein Jahr. Kontakt:
Tel. 0800/7873100, Fax: 06561/948-599, info@surf1.de,
http://www.surf1.de
Quelle: www.journalismus.com


================================================== ===============
Internetprovider: aol
------------------------------------------------------------------
Neuer Kontakt: Eva Horras, AOL-Mitgliederbetreuung, 66150
Saarbrücken, Email: Presseanfragen@aol.com
Quelle: www.journalismus.com

================================================== ================
Internet-Provider: T-Online
------------------------------------------------------------------
Die Kollegen von T-Online bitten darum, sich die Unterlagen für
den Journalistentarif nur noch per Faxabruf zu besorgen. Die Fax-
Nummer dafür lautet: 06151/680-8301.
T-Online bietet weiterhin einen Journalistentarif ohne Grundgebühr
mit 15 Online-Stunden pro Monat gratis. Für Rückfragen von
Journalisten im Zusammenhang mit den Kundendaten und der
Kundenabrechnung hat der Provider die Emailanschrift jour@t-
online.de eingerichtet, sowie die Anschlüsse für Tel.
0211/17536830 und Fax 0211/162712
Quelle: www.journalismus.com

================================================== ===============
Keine Presserabatte von ...
------------------------------------------------------------------
Auch dies ist eine nützliche Information, weil sie Ihnen und den
Unternehmenspressestellen unnütze Arbeit von erfolglosen Anfragen
erspart.
Bei folgenden Unternehmen können Sie nach unseren aktuellen
Informationen keine Presserabatte erhalten: Adobe, Boeder, Bosch,
Canon, Ilford, Kaufhof, Nikon, Zweckform. Wir werden die Liste
ergänzen und voraussichtlich im Juli auf unserer Webpage
veröffentlichen.
Quelle: www.journalismus.com

================================================== ================
ENDE



================================================== ================
NEWSLETTER - FAQ
================================================== ================

Darf ich den Newsletter weitersenden?
+ Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Newsletter an Ihre
KollegInnen und befreundeten JournalistInnen weitersenden. Ihre
KollegInnen werden Ihnen dankbar sein. Der eine oder die andere
JournalistIn wird nun ebenfalls den Newsletter bestellen. Hierbei
fallen wieder neue Rabatt-Tipps an, die wir Ihnen dann in den
nächsten Newslettern wieder zusenden. Faire Sache also: Sie
profitieren direkt vom Weitermailen.

Wie kann ich den Newsletter abbestellen?
+ Klicken Sie auf diesen Link: mailtoresserabatt-
unsubscribe@journalismus.com?subject=unsubscribe
oder senden Sie eine E-Mail mit dem Wort "unsubscribe" in der
Betreffzeile an presserabatt-unsubscribe@journalismus.com.

Wie kann ich den Newsletter abonnieren?
+ Benutzen Sie das Formular:
http://www.journalismus.com/bestellf...esserabatt.htm

Wie kann ich die älteren Ausgaben lesen?
+ Folgen Sie den Links auf:
http://www.journalismus.com/presserabatt.htm

Existiert eine HTML-Version des Newsletter?
+ Folgen Sie den Links auf:
http://www.journalismus.com/presserabatt.htm

Ich habe den Newsletter gelöscht. Können Sie ihn erneut senden?
+ Nein, aber Sie können den Inhalt über die den obigen Link
einsehen

Wie kann ich meine E-Mailadresse ändern?
+ Unsubscriben Sie ihre alte Adresse und melden Sie sich mit der
neuen E-Mailadresse auf der Homepage
http://www.journalismus.com/bestellf...esserabatt.htm
erneut an.

Ich habe ein Feedback auf einen Beitrag!
+ Senden Sie eine E-Mail an: journalismus@journalismus.com

Dieser Newsletter ist urheberrechtlich geschützt (c)
Peter Diesler, Ulli Schauen
journalismus.com, 2000

-- End --
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Presserabatt Newsletter 4-2004 admin Presserabatte: 0 07.05.2004 21:13
Newsletter Presserabatt 01/2001 unbekannter User (Gast) Presserabatte: 0 02.02.2001 18:18
journalism jobs in the US No. 24 unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 13.06.2000 20:53
Journalisms Jobs in the USA unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 22.05.2000 20:21
journalism jobs in the US of A unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 02.05.2000 01:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:49 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler