-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2010, 20:41   #1
TeArDrOp
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2008
Beiträge: 27
Renommee-Modifikator: 12 TeArDrOp wird positiv eingeschätzt
Standard "Interviews per Email der neue Standard?"

Diese Frage hat mir heute unser Fotograf gestellt, der einer Zeitschrift ein Interview geben sollte und sich dann wunderte, als nur eine Mail mit den Fragen kam - von einem deutschlandweit bekannten Politmagazin.

Das brachte mich zum Nachdenken. Ich persönlich führe auch öfter Interviews per Email, weil das bei einigen Sachverhalten eben einfacher. Wie sieht das bei euch in den Redaktionen aus?
TeArDrOp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 22:14   #2
hmmm
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 21
Renommee-Modifikator: 10 hmmm wird positiv eingeschätzt
Standard AW: "Interviews per Email der neue Standard?"

Ich habe (noch) keine Erfahrungen darin, aber ehrlich gesagt ist meine Meinung, dass kein wirklich gutes Interview per Mail geschehen kann! Der andere Partner kann sich die Antworten schön zurechtlegen, formulieren etc.
Es gibt keine "Überraschungseffekte" mehr, der Interviewer kann nicht nachhacken - wenn es nötig wäre, man sieht die Reaktionen der Interviewten nicht.

Wie gesagt, ich habe keine Erfahrung damit, aber ich hoffe, dass es sich nicht als Standard durchsetzen wird.
hmmm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 22:36   #3
TeArDrOp
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2008
Beiträge: 27
Renommee-Modifikator: 12 TeArDrOp wird positiv eingeschätzt
Standard AW: "Interviews per Email der neue Standard?"

Meine Meinung dazu ist, dass es sich bei einigen Sachen anbietet. Das sollten dann aber wirklich nur "unwichtige" Dinge sein. Aber finde es schon interessant, wie die allgemeine Meinung zu so etwas ist.
TeArDrOp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 08:43   #4
bird
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 10 bird wird positiv eingeschätzt
Standard AW: "Interviews per Email der neue Standard?"

Zitat:
Zitat von hmmm Beitrag anzeigen
Ich habe (noch) keine Erfahrungen darin, aber ehrlich gesagt ist meine Meinung, dass kein wirklich gutes Interview per Mail geschehen kann! Der andere Partner kann sich die Antworten schön zurechtlegen, formulieren etc.
Es gibt keine "Überraschungseffekte" mehr, der Interviewer kann nicht nachhacken - wenn es nötig wäre, man sieht die Reaktionen der Interviewten nicht.

Wie gesagt, ich habe keine Erfahrung damit, aber ich hoffe, dass es sich nicht als Standard durchsetzen wird.
Absolut richtig. E-Mail-Interviews werden leider - oft auch aus Faulheit des Journalisten - geführt. Der Gesprächscharakter geht verloren, überraschende und unvorhersehbare Antworten wird es nicht geben. Ich hoffe, dass die Qualitätsmedien deshalb weiter auf echte Interviews setzen - bin davon aber überzeugt.
bird ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:24 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler