-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2019, 19:09   #1
JonasAnton
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2018
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 0 JonasAnton wird positiv eingeschätzt
Standard On Line!

Kennt ihr das noch von früher, wenn man seine frisch veröffentlichten Artikel ausgeschnitten und in ein Album geklebt hat? Ich hab das immer so genossen, auch das regelmäßige durchblättern und in Erinnerung schwelgen.
Nun, wo ich eine Online-Kolumne schreibe, weiß ich nicht mehr so recht ob ich das noch machen sollte.. Aus dem Internet ausdrucken? So mit Werbung und so drum herum? Ist das noch das Gleiche?
Außerdem muss ich ja dann selbst ausdrucken und bezahlen.. Außerdem: Der bedeutungsträchtige Druckerei-Geruch fehlt mir doch ein wenig..
__________________
>>In einer wirklich guten Zeitung spricht die Nation zu sich selbst.<<

Henry Miller
JonasAnton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 11:58   #2
oriana070
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von oriana070
 
Registriert seit: 23.11.2017
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 0 oriana070 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: On Line!

Klar, der erste veröffentlichte Artikel ist was besonderes, aber alles aufheben?
Das habe ich noch nie gemacht. Ich muss auch sagen, dass ich selten in meinen eigenen Artikeln nachlese, was ich geschrieben habe. Ich weiß um meine Artikel, die ich besonders gelungen empfinde. Ausdrucken würde ich die aber nicht so wirklich. Zumal man sagen muss, dass es bei so Online-Kolumnen auch um Klickzahlen geht und die kannst du ja schlecht ausdrucken.
Bist du denn auch jedes mal in den Druck gegangen oder wie kommst du auf den bedeutungsträchtigen Druckerei-Geruch? Zu Hause wird der ja wohl kaum gelungen sein.
Im Gegenteil, zu Hause versuche ich das sogar zu vermeiden. Ich versuche sogar so effizient wie möglich zu sein und ändere sogar die Schriftgröße: https://www.tintencenter.com/tinte-sparen/ um möglich viel Tinte zu sparen.
Pflegst du denn jetzt deine Alben online?
__________________
>>Die Journalisten sind die Geburtshelfer und die Totengräber der Zeit.<<

Karl Ferdinand Gutzkow
oriana070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 14:00   #3
struka
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 208
Renommee-Modifikator: 4 struka wird positiv eingeschätzt
Standard AW: On Line!

Mein Onkel macht das immer noch. Der ist da super stolz auf sich
struka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
A New Ostpolitik - Strategies for a United Europe... unbekannter User (Gast) Tagesgeschehen 5 11.05.2004 20:02
journalism jobs in the US No. 24 unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 13.06.2000 20:53
Journalisms Jobs in the USA unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 22.05.2000 20:21
journalism jobs in the US of A unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 02.05.2000 01:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler